Süße Liebes-Enthüllung von Vera Int-Veen (51)! Seit zwölf Jahren hilft die TV-Kupplerin in dem Erfolgsformat Schwiegertochter gesucht einsamen Menschen dabei, den Partner fürs Leben zu finden. Was bisher nur wenige über die Moderatorin wussten: Sie selbst ist privat schon lange glücklich vergeben – hielt die Beziehung zu ihrer Partnerin aber immer streng aus der Öffentlichkeit heraus. Bis jetzt: Nun stellte Vera ihre Gattin ganz offiziell vor!

“Das ist meine Frau mit dem wunderbaren Namen Obi Int-Veen. Also wir tragen den gleichen Namen, das heißt, wir sind verheiratet", enthüllte die 51-Jährige im RTL-Interview, bei dem sie die hübsche Blondine zum ersten Mal präsentierte. Obi, die eigentlich Christiane heißt, ist übrigens nicht nur Veras Ehefrau, sondern auch ihre Managerin. “23 Jahre kennen wir uns, 16 kennen wir uns ein bisschen besser", plauderte Obi aus. Die Turteltauben leben nun schon seit zwölf Jahren zusammen und lernten sich ursprünglich beim Fernsehen kennen – seit beinahe vier Jahren sind sie miteinander verheiratet.

Den Schritt, ihre Liebe öffentlich zu machen, hätten sie lange vor sich hergeschoben, sagen sie. Sie seien gerne privat gewesen. Doch dann fasste Vera doch den Entschluss, ihre Beziehung der Welt zu verkünden. “Ich hatte keine Lust mehr, alleine auf Events zu gehen. Ich bin ja auch stolz darauf”, sagte die Moderatorin und Obi ergänzte scherzhaft: “Und du wolltest mich nicht mehr verstecken.”

Vera Int-Veen 2019 in BerlinMischke,Andre
Vera Int-Veen 2019 in Berlin
Vera Int-Veen in Köln 2009WENN.com
Vera Int-Veen in Köln 2009
Vera Int-VeenMax Bertani/ActionPress
Vera Int-Veen
Seid ihr überrascht, dass Vera schon lange glücklich vergeben ist?1867 Stimmen
1038
Nein, das hatte ich mir schon gedacht.
829
Ja, und wie! Ich dachte irgendwie immer, sie sei Single.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de