Vor über drei Monaten verlor die Mode-Welt einen der größten Designer seiner Zeit! Karl Lagerfeld verstarb mit 85 Jahren an den Folgen von Bauchspeicheldrüsenkrebs. Bereits bei der Fashionshow mit der allerletzten Kollektion des kreativen Kopfes kamen allerhand Stars auf und neben dem Laufsteg zusammen, um sich von ihm zu verabschieden. Doch das soll nicht alles gewesen sein: Große Modemarken wollen jetzt eine Feier für Karl Lagerfeld ausrichten!

"Adieu, Karl! Am 20. Juni wird es in Paris eine große Gedenkfeier für Karl Lagerfeld geben", teilte das Fashion-Magazin Vogue am Dienstag auf Instagram mit. Die Labels von Chanel, Fendi und Karl Lagerfeld sollen hinter der Planung stecken. Dabei soll es sich aber weniger um eine typische Beerdigungsfeier handeln: "Sie soll keine schwermütige Andacht, sondern eine Feier seines Werks und seines Lebens werden." Laut der Zeitschrift Women's Wear Daily wird das Event unter dem Titel "Karl For Ever" im Grand Palais in Paris mit rund 2.500 geladenen Gästen stattfinden. Genau dort habe der verstorbene Star viele Jahre lang seine Fashion-Shows ausgetragen.

"Es wird so sein, wie er es sich gewünscht hätte: ein glücklicher Moment, um schöne Erinnerungen zu feiern. Immer wenn man Karl Lagerfeld traf, übertrug er seine Energie und seine Lebensfreude auf einen. Wir wollen, dass sich die Gäste der Feier genauso fühlen", erklärte Sidney Toledando, Präsident des LVMH-Konzerns, dem auch Fendi angehört gegenüber WWD.

Karl Lagerfeld, 2016 in ParisGetty Images
Karl Lagerfeld, 2016 in Paris
Karl Lagerfeld 2018 in ParisGetty Images
Karl Lagerfeld 2018 in Paris
Karl Lagerfeld und seine Katze, 2017Instagram / choupettesdiary
Karl Lagerfeld und seine Katze, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de