Die Diagnose kam vor wenigen Wochen: X Factor-Star Tracyleanne Jefford leidet an Hautkrebs. Betroffen ist ihre Nase, von der das Karzinom nun operativ entfernt werden muss. Anschließend wird eine weitere Operation die Gesichtspartie optisch wieder herstellen. Neben einer Vorbelastung in der Familie hat Tracyleanne nun erklärt, dass sie wisse, woher die Erkrankung kommt: Schuld sei ihre Sucht, sich täglich auf die Sonnenbank zu legen.

In der Online-Ausgabe der Sun erklärt die dreifache Mutter, dass es in ihrem Fall besonders schwierig ist, da es sich um einen gut sichtbaren Teil ihres Körpers handle. "Wenn es am Arm wäre, ginge das in Ordnung für mich, aber es ist meine Nase", sagt sie. Ohnehin, erzählt Tracyleanne, habe sie jahrelang "an Unsicherheit gelitten" – und das habe wohl auch zum Problem beigetragen: "Ein bisschen Farbe zu haben, hat mir geholfen, mich gut zu fühlen. Es hat mir mehr Sicherheit gegeben. Also bin ich jeden Tag 15 Minuten auf die Sonnenbank gegangen." Wenn sie heute daran zurückdenke, frage sie sich: "Wie blöd warst du eigentlich?"

Tracyleanne betont, die Diagnose habe ihr Leben völlig umgekrempelt. Als sie vom Krebs erfuhr, sei sie aus dem Zimmer gerannt und habe nur noch gedacht: "Was wird aus mir, was wird aus meinen Kindern?" Es sei hart, denn in ihrer Familie habe sie "schon viele an den Krebs verloren".

Tracyleanne Jefford bei einer Filmpremiere in LondonFlynet - SplashNews / SplashNews.com
Tracyleanne Jefford bei einer Filmpremiere in London
Tracyleanne Jefford und Ellie JonesZUMAPRESS.com / MEGA
Tracyleanne Jefford und Ellie Jones
Tracyleanne Jefford, November 2017Flynet - SplashNews / SplashNews.com
Tracyleanne Jefford, November 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de