Wenn es um Miranda Lamberts (35) Privatleben geht, steht eines fest: Nichts ist vorhersehbar! Nachdem die Musikerin und ihr Ex Blake Shelton (42) überraschend ihre Scheidung verkündet hatten, folgte eine positive Überraschung: In Brendan McLoughlin fand die Sängerin einen neuen Partner, den sie nach drei Monaten Beziehung bereits ehelichte! Kürzlich gelangten allerdings schon Trennungsgerüchte an die Öffentlichkeit – droht ihre Ehe tatsächlich schon zu scheitern?

Wie eine dem Paar nahe stehende Quelle kürzlich wissen wollte, sei Miranda und Brendans Fernbeziehung an allem schuld: Die stolze Entfernung von 1500 Kilometern zwischen ihrem Wohnort Nashville und seinem Zuhause New York würde ihrem Glück in die Quere kommen. Nach den verheerenden Schlagzeilen stellt Mirandas Manager im Interview mit E! News nun allerdings klar: "Es ist völlig frei erfunden. Kein bisschen davon ist wahr. Sie sind glücklich und zusammen", heißt es in dem offiziellen Statement.

Neben der Fernbeziehung an sich war zuvor auch von zu unterschiedlichen Zukunftsvorstellungen die Rede: Miranda wünsche sich demnach schnellstmöglich ein Kind. Dagegen zweifle Brendan gänzlich an seiner Ehe mit dem Country-Star. Den unwahren Anschuldigungen dürfte nun aber der Wind aus den Segeln genommen worden sein.

Miranda Lambert und Brendan McLoughlinGetty Images
Miranda Lambert und Brendan McLoughlin
Miranda Lambert im April 2018Splash News
Miranda Lambert im April 2018
Miranda Lambert und ihr Ehemann Brendan McLoughlinGetty Images
Miranda Lambert und ihr Ehemann Brendan McLoughlin
Glaubt ihr an die Gerüchte?114 Stimmen
92
Nach so einem schnellen Jawort würde es mich nicht wundern.
22
Nein, überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de