Lena Dunham (33) zieht blank! Für die "Girls"-Darstellerin ist Bodyshaming ein rotes Tuch. Entschieden fordert sie immer wieder zu mehr Selbstliebe auf – und das ganz öffentlich. Erst vor wenigen Monaten postete die Schauspielerin ein Foto in Dessous von sich, um an ihre Fans zu appellieren, sich so zu akzeptieren, wie man ist. Jetzt hat die Beauty noch einen obendrauf gesetzt: Via Social Media zeigte sie sich nun komplett nackt und das sogar für einen guten Zweck.

Nicht ein Fetzen Stoff: Lena präsentiert sich auf Instagram in ihrem Garten splitterfasernackt. Dabei ist der Beauty vollkommen egal, ob das Licht unvorteilhaft fällt oder die Pose nicht geeignet ist. So schrieb sie zu dem Pic: "Jede Negativität, die auf dich zukommt, ist nur eine Ausrede, um dich noch mehr zu lieben, richtig?" Gleichzeitig vertraute sie ihren Followern an, was sie an sich schätzt: "Ich bin eine nüchterne, zurechnungsfähige Erwachsene, die es immer noch liebt, sich auszuziehen."

Auch forderte sie ihre Fans auf, es ihr gleichzutun und in die Kommentarspalte zu schreiben, was sie an sich lieben. Sie kündigte sogar an, für jeden Kommentar einen Dollar zu spenden – das kam bei ihren Bewunderern richtig gut an. So schrieb eine: "Wow, du veränderst die Welt. Ich liebe dich für deinen Mut." Eine andere Followerin war ähnlich begeistert von Lenas Post: "Ich liebe dieses Foto und deinen Mut. Und ich bin stolz, clean zu sein und das ich nicht aufgebe, um meiner Familie ein Vorbild zu sein."

Lena Dunham, 2019Instagram / lenadunham
Lena Dunham, 2019
Lena Dunham, 2019Lena Dunham
Lena Dunham, 2019
Lena Dunham bei den Golden Globe Awards 2011Jason Merritt/Getty Images
Lena Dunham bei den Golden Globe Awards 2011
Wie findet ihr die Aktion?620 Stimmen
413
Super, Lena ist so mutig!
207
Ich finde, das ist ein bisschen zu viel des Guten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de