Für Amira Wirth (22) schloss sich im Februar 2019 für immer das Kapitel Köln 50667! Die TV-Darstellerin hatte Ende des vergangenen Jahres beschlossen, selbst bei der beliebten RTL-II-Daily [Artikel nicht gefunden]. Vier Jahre lang hatte sie die Rolle der Elli gespielt. Inzwischen konzentriert sich die 22-Jährige auf ihre Karriere als Influencerin, treibt fleißig ihre YouTuber- und Instagramkarriere voran. Aber könnte sich Amira eine Serienrückkehr zu Köln vorstellen?

Promiflash traf Amira auf der Glow by dm in Stuttgart und plauderte offen über ihren Show-Exit. Dass sie wie andere Stars der Serie irgendwann mal wieder für "Köln 50667" drehen wird, kann sie sich gerade absolut nicht vorstellen: "Für mich stand immer fest, wenn ich mal gehe, dann komplett. Entweder ganz oder gar nicht. Ich habe ja lang genug mitgespielt und wenn ich mich dann entscheide zu gehen, dann auch komplett, weil sonst kann ich ja direkt bleiben", berichtete sie.

So schnell wird Amira den Elli-Stempel aber wohl nicht los. Nach wie vor erkennen sie noch viele Fans der Serie auf der Straße und sprechen sie mit ihrem Rollennamen an: "Das war ganz am Anfang am krassesten. Mit der Zeit ist es immer mehr umgeschwappt. Es kennen mich mittlerweile auch viele mit meinem richtigen Namen. Es gibt aber beides." Am meisten freue sie sich aber, wenn die Zuschauer sie mit ihrem eigenen Namen ansprechen würden.

Amira Wirth, Ex-TV-Darstellerin
Instagram / amirawirth
Amira Wirth, Ex-TV-Darstellerin
Amira Wirth, einstiger TV-Star
Instagram / amirawirth
Amira Wirth, einstiger TV-Star
Amira Wirth, Ex-"Köln 50667"-Darstellerin
Instagram / amirawirth
Amira Wirth, Ex-"Köln 50667"-Darstellerin
Würdet ihr euch eine "Köln 50667"-Rückkehr von Amira wünschen?2369 Stimmen
901
Ja, ich vermisse ihre Figur sehr!
1468
Nein, es war die richtige Entscheidung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de