Ist das etwa eine Botschaft an ihren Ex? Sängerin Cheryl Cole (35) und One Direction-Hottie Liam Payne (25) gehen mittlerweile seit etwa einem Jahr getrennte Wege. Kurz nach der Geburt ihres gemeinsamen Söhnchens Bear gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Nun scheint es so, als würde Cheryl ihren Liebeskummer in ihrer Musik verarbeiten: In ihrem neuesten Musikvideo geht es nicht nur ziemlich heiß her, sie turtelt auch mit einem Liam-Doppelgänger!

Am Freitag veröffentlichte die 34-Jährige den Clip zu ihrer neuen Single "Let You". In dem coolen Dance-Hit soll es um die Fehler gehen, die sie in früheren Beziehungen begangen hat. Die Musik wird bei dem heißen Video allerdings schnell zur Nebensache. Immerhin präsentiert sich die junge Mutter darin gleich zu Anfang oben ohne, nur von ihren Armen bedeckt. Kurz darauf kuschelt sie mit einem Mann, der erstaunliche Ähnlichkeit mit ihrem Ex Liam hat. In dem Video scheint es zwischen Cheryl und ihrem Mann ordentlich zu krachen – etwa eine Anspielung auf den echten Liam?

Auch der 25-Jährige scheint in seinen Songs immer wieder über seine Ex zu singen. In seinem Track "Depend On It" heißt es sogar: "Wie sind wir dazu gekommen, zu lügen, weinen und ständig zu streiten? [...] Jetzt beginnst du, mir Worte in den Mund zu legen. Jetzt geht es los". Viele Fans sehen darin einen direkten Vorwurf an Cheryl.

Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne im Februar 2018
Cheryl Cole bei einer Pressekonferenz zu "The Greatest Dancer"
Getty Images
Cheryl Cole bei einer Pressekonferenz zu "The Greatest Dancer"
Liam Payne auf dem Coachella-Festival 2019
Getty Images
Liam Payne auf dem Coachella-Festival 2019
Glaubt ihr, dass Cheryl in ihrem neuen Video auf die Trennung mit Liam anspielt?197 Stimmen
176
Ja, das ist doch eindeutig!
21
Nein, die Ähnlichkeit ist bestimmt nur ein Zufall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de