Valentin (32) und Renata Lusin (31) gehören zu den Tanzprofis bei Let's Dance! Während Renata den Wettbewerb allerdings schon nach der ersten Runde verlassen musste, kämpft ihr Ehemann weiter mit Ella Endlich (34) um den begehrten Titel. Doch am vergangenen Freitag kam Renata noch einmal zurück aufs TV-Parkett, um mit ihrem Mann und Ella zusammen den Trio-Dance zu performen. Aber nur einen Tag vor ihrem Auftritt hatten die Eheleute ihren Hochzeitstag – wie sie den wohl verbracht haben?

Das Paar hatte sich dazu entschlossen, ihr Liebesjubiläum nicht während der Generalprobe zur zehnten "Let's Dance"-Show zu feiern, wie sie Promiflash verrieten: "Wir haben den ein bisschen verschoben, auf morgen oder übermorgen, weil es gestern natürlich schwierig war. Aber wir haben dann ein paar sehr schöne Momente am Abend noch genossen", offenbarte Valentin. Und seine Liebste erklärte auch, wie sie den verbracht haben: "Wir wollten essen gehen. Aber ich bin auf dem Sofa eingeschlafen."

Doch dass die beiden Turteltauben ihren Hochzeitstag verschoben haben, kam ihnen zugute: Denn ihr Auftritt mit Ella bekam von der Jury die Höchstpunktzahl und ein riesiges Lob von Joachim Llambi (54) für die Promi-Tänzerin: "Es war nicht nur technisch hervorragend. Ich glaube, mit der Rumba hast du gezeigt, dass du Gefühl geben kannst und du hast gezeigt, dass das auf dem höchsten Niveau bist, das es hier jemals gab."

Valentin und Renata Lusin
Instagram / renata_lusin
Valentin und Renata Lusin
Valentin Lusin, Renata Lusin und Ella Endlich bei "Let's Dance"
Getty Images
Valentin Lusin, Renata Lusin und Ella Endlich bei "Let's Dance"
Valentin und Renata Lusin im Mai 2014
Instagram / renata_lusin
Valentin und Renata Lusin im Mai 2014
Hättet ihr gedacht, dass die beiden ihren Hochzeitstag wegen "Let's Dance" verschieben?453 Stimmen
389
Ja, die Arbeit geht eben vor!
64
Nein, ich hätte vermutet, dass sie ihn trotzdem feiern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de