Mit dieser persönlichen Frage hätten die Jonas Brothers nicht gerechnet! Erst seit Mitte Februar ist bekannt, dass das Brüder-Trio nach zehn Jahren eine Reunion feiert. Die ersten Singles gingen bereits an den Start und die Gruppe ist momentan damit beschäftigt, Interviews und TV-Auftritte zu absolvieren. Bei einem Gespräch ging es kürzlich heiß her, denn keine Geringere als die Ex von Nick Jonas (26), Miley Cyrus (26), stellte den dreien eine besonders intime Frage: Wie war es für sie, ihre Keuschheits-Ringe endlich abzunehmen?

Gleich zu Beginn ihrer Karriere stellten die Jonas Brothers klar, dass sie Keuschheits-Schmuck tragen, der symbolisieren soll, dass sie mit dem Sex erst bis zur Ehe warten wollen. Mittlerweile sind alle unter der Haube – wohl deshalb wagte Miley den Vorstoß in einem aufgezeichneten Clip, die drei zu befragen. In der britischen Radio-Show Capital Breakfast with Roman Kemp wurden sie am Mittwoch mit der Nachfrage konfrontiert: "Hat es sich gut angefühlt, die Ringe endlich abnehmen zu können?" Die Antwort fiel knapp aus und kam von Joe (29), der erst vor einigen Tagen seine Sophie Turner (23) spontan in Las Vegas ehelichte: "Ähm, ja!"

Nick gab Priyanka Chopra (36) schon im Dezember in ihrer Heimat Indien das Jawort und Kevin (31) traute sich schon vor rund zehn Jahren. Mit seiner Frau Danielle Jonas (31) hat er zwei Kinder. An ihr Keuschheitsgelübde hätten sich alle gehalten, beteuerten sie vor Kurzem gegenüber James Corden (40): "Wir sind sehr gläubig aufgewachsen und unser Papa war Pastor. Also war es ganz selbstverständlich für uns, die Ringe anzulegen und das ernst zu nehmen."

Miley Cyrus auf der Met Gala 2019
Getty Images
Miley Cyrus auf der Met Gala 2019
Priyanka Chopra und Nick Jonas beim Cannes Film Festival
Getty Images
Priyanka Chopra und Nick Jonas beim Cannes Film Festival
Die Jonas Brothers bei den Billboard Music Awards 2019
Getty Images
Die Jonas Brothers bei den Billboard Music Awards 2019
Was sagt ihr dazu, dass die Jonas Brothers ein Keuschheitsgelübde abgelegt haben?1883 Stimmen
790
Ich finde, das ist eine tolle Entscheidung!
1093
Ich denke, das ist nicht mehr zeitgemäß...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de