Sind sie wieder ein Paar? Vor einem Monat noch hatte Chloe Ferry (23) einen Schlussstrich gezogen – und zwar nicht nur unter das Kapitel Geordie Shore: Neben ihrem Ausstieg aus der Sendung gab sie auch das Ende ihrer knapp zweijährigen Beziehung mit Co-Darsteller Sam Gowland bekannt. Nun scheint das Beziehungsaus aber doch auf der Kippe zu stehen, denn: Die beiden wurden Händchen haltend gesichtet!

Nachdem das TV-Paar seine Fans mit seiner Trennung geschockt hatte, zeigen sich die beiden auf Bildern, die Daily Mail vorliegen, nun doch wieder in trauter Zweisamkeit. Die zwei schlenderten Hand in Hand durchs britische Newcastle auf dem Weg in ein Restaurant. Gab es hier etwa ein Liebes-Revival zu feiern? Mit ihrem gemeinsamen Schmuse-Spaziergang durch Chloes Heimatstadt heizen die Reality-Stars die Gerüchte um eine Wiedervereinigung jedenfalls an.

Das bedeutet wohl: Nichts ist endgültig! Wenn Chloe in Sachen “Schlussstrich ziehen” bereits in Bezug auf die Liebe einen Rückzieher macht, können Fans vielleicht auch auf ein berufliches Comeback der Blondine hoffen. Denn immerhin gab es in der Vergangenheit zahlreiche “Geordie Shore”-Stars, die die Show zunächst “für immer” verlassen hatten, später aber doch noch mit einem Wiedereinstieg überraschten.

Sam Gowland und Chloe Ferry
Instagram / chloegshore1
Sam Gowland und Chloe Ferry
Chloe Ferry, Reality-Star
Instagram / chloegshore1
Chloe Ferry, Reality-Star
Sam Gowland und Chloe Ferry
Instagram / chloegshore1
Sam Gowland und Chloe Ferry
Glaubt ihr, dass die beiden wieder zusammen sind?241 Stimmen
213
Sieht ganz so aus!
28
Nein, sie sind ja weiterhin Freunde und Händchen halten ist ja nichts dramatisches...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de