Anzeige
Promiflash Logo
Dannii Minogue ehrlich: Sie wollte eigentlich nie Nachwuchs!Getty ImagesZur Bildergalerie

Dannii Minogue ehrlich: Sie wollte eigentlich nie Nachwuchs!

6. Juni 2019, 5:02 - Hannah S.

Im Juli 2010 brachte Dannii Minogue (47) in der australischen Metropole Melbourne ihr erstes Kind zur Welt. Mittlerweile ist Söhnchen Ethan bereits acht Jahre alt und der ganze Stolz seiner berühmten Mama. Dass sich die Schwester von Kylie Minogue (51) aber einmal so in die Mutterrolle einfinden würde, hätte sie wahrscheinlich selbst nie gedacht. Warum, verriet die 47-Jährige nun in einem ehrlichen Interview.

Heute könnte sich Dannii ein Leben ohne ihren Sohn natürlich nicht mehr vorstellen, doch vor der Geburt hatte sie keinen wirklichen Bezug zu Kindern. "Ich hatte nie dieses brennende Bedürfnis, Mama zu sein – niemals", offenbarte sie in der Fernsehsendung Anh’s Brush With Fame. Grund dafür sei ihr hektischer Lebensstil als Popstar gewesen. "Ich habe nie auf Babys aufgepasst, weil ich nie die Zeit für solche normalen Dinge hatte", erzählte Dannii weiter. "Ich war bei den Kindern meines Bruders nervös – ich wusste nicht, wie ich sie halten soll oder was ich tun soll – es war nicht natürlich für mich." Doch all das änderte sich mit ihrem eigenen Sohn Ethan.

Jetzt könne sie hingegen gar nicht mehr genug von Kindern bekommen! "Wenn ich ein Baby von jemand anderem sehe, sage ich nur: 'Lass mich dir das Baby abnehmen. Lass es mich halten'", plauderte Dannii weiter offen aus.

Getty Images
Ed Sheeran, Queen Elizabeth II. und Kylie Minogue im Juni 2012
Getty Images
Kylie und Dannii Minogue bei den Elle Style Awards 2010
Hättet ihr erwartet, dass Dannii eigentlich keinen Bezug zu Kindern hatte?825 Stimmen
186
Nein, nie und nimmer.
639
Ja, warum nicht? Das geht vielen so – bis sie selbst Kinder bekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de