Was ist denn hier los? Zwischen Shia LaBeouf (32) und FKA Twigs (31) scheint es gerade nicht besonders gut zu laufen. Während sich die US-Sängerin derzeit auf ihrer "Magdalene"-Welttournee befindet, beschäftigt sich der Schauspieler anscheinend anderweitig: Auf dem Weg zu einem Gottesdienst im kalifornischen Calabasas wurde Shia zusammen mit einer hübschen Brünette gesichtet. Liegt die Beziehung mit FKA etwa auf Eis?

Laut E! News soll eine dem Paar nahe stehende Quelle wissen, was derzeit Stand der Dinge ist – in Sachen Beziehung: Shia und Tahliah Barnett, wie die Künstlerin mit bürgerlichem Namen heißt, sollen "wegen ihres Arbeitsaufkommens seit Mai eine Pause eingelegt" haben, und zwar auf unbestimmte Zeit. Der Insider wurde sogar noch konkreter: "Beide haben ihre Beziehung auf Eis gelegt. FKA hat sich auf ihre Tour konzentriert und sie wollte ihr ganzes Herzblut dort hineinstecken. Sie hängen gerade wirklich in der Luft und haben gewartet, bis all ihre Arbeitsverpflichtungen erfüllt waren, um herauszufinden, was sie noch aneinander haben." Welche Rolle die mysteriöse Frau an der Seite von Shia in der Sache spielt, ist hingegen unklar.

Vor ihrer Beziehung mit Shia war FKA von September 2014 bis Herbst 2017 mit dem Schauspieler Robert Pattinson (33) zusammen – im Frühjahr 2015 hatten sich die beiden sogar verlobt.

FKA Twigs im Mai 2019Getty Images
FKA Twigs im Mai 2019
Shia LaBeouf im September 2017Getty Images
Shia LaBeouf im September 2017
FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017Chris Jackson/Getty Images
FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017
Glaubt ihr, dass FKA und Shia echt getrennt sind?206 Stimmen
190
Ja, sieht echt danach aus.
16
Nee. Ich glaube, das ist nur Gemunkel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de