Am Freitag findet das große Let's Dance-Finale statt – neben den drei Finalisten bekommen zum Abschluss auch die bereits ausgeschiedenen Kandidaten noch einmal die Chance, eine Choreografie zum Besten zu geben. Wer darf bei diesem Spektakel natürlich nicht fehlen? Richtig, Spaßvogel Oliver Pocher (41). Bis zu seinem Exit in Folge 8 brachte er die Zuschauer Woche für Woche mit seinen Performances zum Lachen. Für den großen Showdown in wenigen Tagen hat sich der Comedian jetzt wieder ein ganz besonderes Highlight einfallen lassen.

Nach dem Show-Aus und somit einigen Wochen ohne Training müssen Oli und seine Tanzpartnerin Christina Luft (29) jetzt wieder Vollgas geben. Die 29-Jährige freut sich schon riesig auf das erneute Tanzen mit ihrem Schützling – auch wenn sie selbst noch nicht weiß, was genau auf sie zukommen wird. Auf Instagram machte sie ihre Fans bereits neugierig: "Ich freu mich schon, alle wiederzusehen und gemeinsam das Parkett zu rocken. Natürlich auch auf Oli und seine 'Super-Special-Performance'. Und ich kann euch eines verraten: Ich weiß auch noch nichts."

Lässt man die vergangenen Auftritte des 41-Jährigen Revue passieren, wird deutlich, dass sich das Publikum auf jeden Fall auf eine ordentliche Portion Humor einstellen kann. Oli parodierte zum Staffelstart nicht nur seinen guten Kumpel Pietro Lombardi (27), sondern performte auch als Britney Spears (37) und Freddie Mercury (✝45).

Oliver Pocher und Christina LuftGetty Images
Oliver Pocher und Christina Luft
Christina Luft, TänzerinInstagram / christinaluft
Christina Luft, Tänzerin
Daniel Hartwich, Oliver Pocher und Christina LuftGetty Images
Daniel Hartwich, Oliver Pocher und Christina Luft
Freut ihr euch, Oli am Freitag wieder bei "Let's Dance" zu sehen?767 Stimmen
568
Total, ohne ihn ist es echt langweilig geworden.
199
Nicht wirklich, mir geht er auf den Keks.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de