Wollen Christian Ulmen (43) und Collien Ulmen-Fernandes (37) ihre Rasselbande noch vergrößern? Seit 2011 geht das Schauspiel-Duo als Ehepaar durchs Leben. Ein Jahr nach der Hochzeit krönten die beiden ihre Liebe mit einer gemeinsamen Tochter. Die Siebenjährige hat noch einen älteren Halbbruder – Christians Sohn aus erster Ehe. Doch ist damit die Familienplanung von Christian und Collien abgeschlossen oder wünschen sie sich noch mehr Kinder?

"Alles ist super, wie es ist", stellte die Moderatorin jetzt im Bunte-Interview klar. Weiterer Nachwuchs sei ganz sicher kein Thema mehr für sie und Christian. "Mein Mann hat ja schon vorgearbeitet, sodass unsere Tochter kein Einzelkind ist", erklärte Collien. Zudem genieße sie das aktuelle Alter ihrer siebenjährigen Tochter in vollen Zügen.

Sie sei froh, dass ihr Spross aus dem Gröbsten raus ist, so Collien. Schließlich sei es kein Zuckerschlecken, sich um ein Kleinkind zukümmern. "Eine Weile lang hatte unsere Tochter ständig eine Platzwunde auf der Stirn, weil sie alles entdecken wollte und ständig irgendwo gegen geknallt ist", führte die gebürtige Hamburgerin aus und betonte: "Ich bin sehr froh, dass diese Phase inzwischen vorbei ist."

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017Matthias Nareyek/Getty Images for IMG
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2017
Collien Ulmen-Fernandes beim Deutschen Fernsehpreis 2019Andreas Rentz/Getty Images
Collien Ulmen-Fernandes beim Deutschen Fernsehpreis 2019
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2018Coldrey,James / ActionPress
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin 2018
Hättet ihr gedacht, dass Christian und Colliens Familienplanung abgeschlossen ist?1026 Stimmen
709
Ja, zwei Kinder reichen doch.
317
Nein, ich war mir sicher, sie wollen noch mehr Kids!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de