Ist Kourtney Kardashian (40) etwa eifersüchtig auf ihre Nachfolgerin? Schon seit Sommer 2015 sind die Reality-TV-Beauty und der Vater ihrer drei Kinder, Scott Disick (36), kein Paar mehr, führen als Eltern jedoch eine freundschaftliche Beziehung. Knapp vier Jahre nach der Trennung ist der Unternehmer aktuell mit Sofia Richie (20) liiert – und zwar super-glücklich: Insidern zufolge sollen die Turteltauben bereits über eine Hochzeit nachdenken. Das soll Kourtney aber so gar nicht passen!

Wie US Weekly zuletzt berichtete, sollen der selbst ernannte Lord und das Model zuletzt immer häufiger an ihrer Zukunftsplanung gefeilt haben: "Sie denken wirklich ernsthaft darüber nach, sich zu verloben!", plauderte ein Informant aus. Die romantischen Aussichten ihres Ex-Freundes sollen Kourtney aber nicht ganz so gut gefallen: "Kourtney ist stinksauer, dass Scott Sofia heiraten will. Sie haben eine große Vergangenheit, gute Zeiten, schlechte Zeiten und obwohl Kourtney Sofia sehr mag, stößt ihr der Gedanke, dass Scott jemanden anderen heiratet, übel auf!", plauderte nun ein Bekannter gegenüber Life & Style aus.

Die Aussagen des Insiders dürften für einige Fans der Kardashians ziemlich überraschend kommen: Schließlich hatte Kourt selbst erst kürzlich in einer Talkshow ganz anders auf mögliche Verlobungs-News ihres Ehemaligen reagiert – und ihm sogar vorab Glückwünsche gesendet.

Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019
Kourtney Kardashian, Scott Disick und Sofia RichieInstagram / letthelordbewithyou
Kourtney Kardashian, Scott Disick und Sofia Richie
Kourtney Kardashian, FernsehbekanntheitGetty Images
Kourtney Kardashian, Fernsehbekanntheit
Was denkt ihr: Sieht Kourtney die Liebe der beiden entspannt oder ist sie wirklich sauer?1463 Stimmen
594
Sie sieht das locker. Schließlich ist sie über ihn hinweg!
869
Sie ist super-sauer und eifersüchtig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de