Läuteten bei Kelly Rohrbach (29) etwa schon die Hochzeitsglocken? Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass die Schauspielerin glücklich vergeben ist. Im April dieses Jahr wurde die Baywatch-Darstellerin schließlich mit einem auffälligen Klunker am linken Ringfinger gesichtet – und schon gab es erste Gerüchte über eine Verlobung mit dem Walmart-Erben Steuart Walton. An den Spekulationen scheint offenbar etwas Wahres dran gewesen zu sein, denn jetzt wurde bekannt: Das Paar hat sich bereits das Jawort gegeben!

Wie TMZ berichtet, heirateten Kelly und Steuart vor ein paar Wochen in Florida. Damit ist das Model nun offiziell Teil von Waltons schwerreicher Verwandtschaft, die mit ihrem Milliarden-Vermögen zu den wohlhabendsten Familien der USA gehört. Kürzlich wurden die Turteltauben außerdem bei einer Hochzeit von Freunden gesehen – dabei trugen beide ihren Ehering.

Vor einigen Wochen hatte ein Insider Page Six verraten, dass er in einem Zug ein Gespräch zwischen Kelly und Steuerart mitbekommen habe. "Ich saß ihnen fünf Stunden lang gegenüber. Im Zug von Chur nach Zermatt, als er [Walton] mit seiner Verlobten Kelly Rohrbach den Weddingplanner anrief." Durch das belauschte Telefonat habe er erfahren, dass die Zeremonie auf der Insel Harbour auf den Bahamas stattfinden sollte und für die Feierlichkeiten ein bis eineinhalb Millionen Dollar zur Verfügung stünden.

Schauspielerin Kelly RohrbachGetty Images
Schauspielerin Kelly Rohrbach
Kelly Rohrbach bei Dreharbeiten zu "Baywatch"Splash News
Kelly Rohrbach bei Dreharbeiten zu "Baywatch"
Kelly Rohrbach, ModelInstagram / kellyrohrbach
Kelly Rohrbach, Model
Hättet ihr gedacht, dass die beiden so klammheimlich heiraten?114 Stimmen
100
Ja, die beiden legen viel Wert auf Privatsphäre.
14
Nein, ich dachte, das würde man viel eher mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de