Darf sich Chris Brown über ein zweites Kind freuen? Der Sänger ist bereits seit vier Jahren stolzer Vater seiner kleinen Tochter Royalty, die er gemeinsam mit Model Nia Guzman, einer Ex-Liebschaft, bekommen hat. Die Kleine könnte sich eventuell bald über ein Halbgeschwisterchen freuen. Denn eine weitere Ex-Partnerin des US-Rappers soll schwanger sein und ein Baby von dem talentierten Songwriter erwarten!

Wie Page Six berichtete, soll Chris erneut Vater werden. Eine exklusive Quelle habe dem Magazin berichtet, dass seine Ex-Freundin Ammika Harris von ihm schwanger sei. Daran sei laut Angaben des Insiders auch die Beziehung mit seiner letzten Freundin Indyamarie gescheitert. Der R&B-Star hatte die Schwangerschaft seiner Ex bereits mit einigen Bild-Kommentaren auf Instagram angedeutet, unter die er Sätze wie "Meine Baby-Mama" schrieb.

Bislang meldeten sich weder Chris noch Ammika zu dem Gerücht. Auf den Bildern der deutschen Schönheit ist bislang von einem Babybauch noch rein gar nichts zu sehen. Allerdings trägt sie auf den neusten Aufnahmen auch eine weiße Oversize-Bluse, die eine etwaige Rundung perfekt verstecken könnte.

Chris Brown, RapperGetty Images
Chris Brown, Rapper
Ammika Harris im Juni 2019 in BerlinInstagram / ammikaaa
Ammika Harris im Juni 2019 in Berlin
Chris Brown und seine Tochter Royalty im Juni 2019Instagram / chrisbrownofficial
Chris Brown und seine Tochter Royalty im Juni 2019
Glaubt ihr, dass Chris zum zweiten Mal Vater wird?320 Stimmen
216
Ja, das sieht ganz danach aus!
104
Nein, das ist bestimmt nur ein Gerücht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de