Evgeny Vinokurov (28) sorgte kurz vor dem großen Let's Dance-Finale für einen echten Schock-Moment: Der Profitänzer hatte sich den Arm gebrochen. Eigentlich wollte er in der Final-Show am heutigen Abend an der Seite von Evelyn Burdecki (30) noch ein letztes Mal über das Tanzparkett schweben – bis gerade stand diese Performance noch auf der Kippe. Doch jetzt bewies der Unternehmer, dass er sich so schnell nicht unterkriegen lässt. Er tritt auf!

Evgeny ist ein echter Kämpfer und ließ sich von seinem gebrochenen Arm nicht davon abhalten, mit der ehemaligen Bachelor-Kandidatin pünktlich zum großen Showdown wieder auf dem Tanzparkett zu stehen. Der 28-Jährige lief selbstbewusst an der Seite seiner Tanzpartnerin beim Eröffnungstanz ein – er wird also nicht nur vom Rand aus zusehen, sondern hautnah dabei sein und mittanzen.

Auch die blonde Beauty gab sich nach dem ersten Schock kämpferisch und verkündete in ihrer Instagram-Story bereits: "Wir werden trotzdem das Beste versuchen." Was dem Profitänzer genau zugestoßen war, ist bisher nicht gekannt.

Evgeny Vinokurov und Evelyn Burdecki, "Let's Dance"-DuoGetty Images
Evgeny Vinokurov und Evelyn Burdecki, "Let's Dance"-Duo
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019ActionPress / Thomas Burg
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019
Evgeny Vinokurov im "Let's Dance"-Studio in KölnGetty Images
Evgeny Vinokurov im "Let's Dance"-Studio in Köln
Hättet ihr gedacht, dass Evgeny heute tanzen wird?940 Stimmen
511
Nein, das überrascht mich!
429
Klar, er ist ein Kämpfer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de