Kim Kardashian (38) ist für ihre heißen Kurven berühmt! Vor allem ihr runder Hintern galt lange Zeit als DER Po schlechthin. Zuletzt sorgte die XXS-Taille der Keeping up with the Kardashians-Beauty bei der Met-Gala in New York für Schlagzeilen. Nun stachen zwei weitere Körperteile hervor. Nach einem Mittagessen mit ihrer Schwester Khloe (34) präsentierte die Reality-Queen unter einem eng anliegenden Top ihre harten Nippel!

In Los Angeles gönnte sich die Unternehmerin ein Lunch mit ihrer Sis und hatte zuvor bei ihrer Outfit-Wahl auf einen BH unter ihrem cremefarbenen Oberteil verzichtet. Dazu trug sie beigefarbene Leggings und Flip-Flops. Ihre Oberweite drängte allerdings den Rest ihrer Garderobe weit in den Schatten.

Die Bilder dürften auch wieder den einen oder anderen Hater auf den Plan rufen. Schließlich wird der Beauty-Liebhaberin oft nachgesagt, komplett künstlich zu sein. Es ist allerdings schwer zu sagen, ob Kim gefroren hat, ob sich Implantate in ihren Brüsten befinden oder sie einfach zur Provokation zu Fake-Nippel-Aufklebern gegriffen hatte.

Kim Kardashian im Juni 2019 in Los AngelesSplash News
Kim Kardashian im Juni 2019 in Los Angeles
Kim Kardashian im Juni 2019Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian im Juni 2019
Kim Kardashian im Juni 2019Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian im Juni 2019
Wie gefällt euch Kims Nippel-Look?743 Stimmen
169
Super, sie sieht einfach megaheiß aus!
574
Furchtbar, so kann man doch nicht rumlaufen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de