Anzeige
Promiflash Logo
Renata stolz: Valentin Lusin schrieb mit Ella Geschichte!Getty ImagesZur Bildergalerie

Renata stolz: Valentin Lusin schrieb mit Ella Geschichte!

15. Juni 2019, 14:31 - Promiflash

Renata Lusin (31) platzt vor Stolz! Mit dem großen Let's Dance-Finale endete am Freitagabend die diesjährige Staffel. Ella Endlich (34) mit ihrem Profi Valentin Lusin (32) landete dabei hinter Sieger Pascal Hens (39) auf dem zweiten Platz. Dennoch ließ es sich das Tanzpaar nicht nehmen, vorher noch mal Geschichte zu schreiben: Sie holten in der Staffel insgesamt zehn Mal 30 Punkte und knackten damit den Rekord von Vanessa Mai (27), der dies vor zwei Jahren neun Mal gelungen ist. Kein Wunder, dass Valentins Ehefrau, Profi-Tänzerin Renata, da mächtig beeindruckt ist! Gegenüber Promiflash ließ sie ihren Emotionen freien Lauf!

Nach der Sendung zeigte sich Renata superzufrieden mit der Platzierung ihres Liebsten und seines Promi-Schützlings. "Ich bin wahnsinnig stolz auf ihn, im zweiten Jahr von 'Let's Dance' ins Finale zu kommen, dann noch den zweiten Platz zu belegen, so wahnsinnig tolle Choreos zu machen", schwärmte die Tanzpartnerin von Jan Hartmann (38) über ihren Liebsten, der 2018 bei der Show als Profi debütierte. Auch wenn es Ella nicht auf den ersten Platz geschafft hat – Renata sieht ihren Rekord als riesiges Trostpflaster an: "Also Valentin und Ella haben jetzt eigentlich schon Geschichte geschrieben mit so vielen Punkten!"

Noch eine Sache gelang zuvor keinem Finalisten: Ella räumte genau wie Pascal in allen drei Durchgängen die Höchstwertung ab. Einen solchen Punkteregen gab es bisher noch in keinem Showdown des beliebten Formats.

Getty Images
Daniel Hartwich, Tijan Njie, Kathrin Menzinger und Victoria Swarovski bei "Let's Dance"
Getty Images
Die Moderatoren Daniel Hartwich und Victoria Swarovski mit den "Let's Dance"-Paaren, Februar 2020
Getty Images
Valentin Lusin und Ella Endlich bei "Let's Dance" 2019
Findet ihr die dreimal 30 Punkte für Ella gerechtfertigt?972 Stimmen
754
Ja, sie hat megagut getanzt.
218
Nein, das fand ich übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de