Anzeige
Promiflash Logo
Karl Lagerfelds Gedenkfeier: 2.000 Gäste ehrten den DesignerGetty ImagesZur Bildergalerie

Karl Lagerfelds Gedenkfeier: 2.000 Gäste ehrten den Designer

21. Juni 2019, 13:51 - Promiflash Redaktion

Seit dem 19. Februar ist es für Fashion-Fans traurige Gewissheit: Karl Lagerfeld (✝85) ist tot! Zahlreiche Stars und Sternchen aus der ganzen Welt bewunderten den legendären Modezar und langjährigen Kreativdirektor des französischen Luxus-Labels Chanel. Deshalb haben sie den deutschen Modemacher im Rahmen einer Gedenkfeier in Paris noch einmal zum Leben erweckt: Unter dem Motto "Karl For Ever" verneigten sich internationale Celebrities vor dem Star-Designer!

Wie der französische Luxusgüter-Konzern LVMH und Chanel mitteilten, wurde am Donnerstagabend zu Ehren von Lagerfeld im Grand Palais ein pompöses Fest geschmissen. Dort hatte der Verstorbene zu seinen Lebzeiten zahlreiche spektakuläre Modeschauen ausgerichtet. An der Veranstaltung nahmen rund 2.000 Gäste teil. Es wurden Videoaufnahmen, Fotografien und Zeichnungen gezeigt. Außerdem traten Musiker, Tänzer und Schauspieler auf.

Viele bekannte Gesichter mischten sogar beim Bühnenprogramm mit. Beispielsweise las Schauspielerin Tilda Swinton (58) einen Auszug aus dem Roman "Orlando" von Virginia Woolf und ihre Kollegin Helen Mirren (73) trug bei Geigenmusik Lagerfeld-Zitate vor. Der chinesische Star-Pianist Lang Lang (37) spielte Stücke von Frédéric Chopin und zum krönenden Abschluss gab Pharrell Williams (46) einen Song zum Besten.

Getty Images
Karl Lagerfeld und Diane Kruger im Januar 2010 in Berlin
Getty Images
Karl Lagerfeld und Diane Kruger im Mai 2007 in Cannes
Getty Images
Pharrell Williams im Juni 2019
Was haltet ihr von der "Karl For Ever"-Idee?97 Stimmen
74
Ich finde, das ist eine richtig schöne Sache.
23
Ich weiß nicht, ob Lagerfeld das so zugesagt hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de