Wie lenkt man sich am besten von einer Trennung ab? Hollywood-Star Jennifer Aniston (50) scheint ihr ganz persönliches Geheimrezept gegen den Herzschmerz gefunden zu haben! Im Februar 2018 wurde das Beziehungsende zwischen ihr und ihrem Mann Justin Theroux (47) bekannt. Während sich die sonst so präsente Filmbekanntheit während dieser Ehe etwas von der Bildfläche zurückgezogen hatte, schlug sie nach dem Split aber einen brandneuen Weg ein: Die 50-Jährige stürzte sich in so viele Projekte wie möglich und ist bis heute gerne so beschäftigt, wie es nur geht!

Diese Strategie scheint Früchte zu tragen, wie ein Freund der Schauspielerin nun im Interview mit Hollywood Life verriet: "Nach der Trennung von Justin Theroux ist Jennifer gerade in wirklich guter Verfassung und das hat nichts mit einer neuen Beziehung zu tun. Sie ist sehr glücklich und sie konzentriert sich auf nichts und niemand anderen als sich selbst und ihre Arbeit", wollte der Kontakt wissen. Abgesehen von einer sehr überschaubaren Gruppe von langjährigen und loyalen Freunden haben ihr angeblich vor allem ihre jüngsten Rollen Freude bereitet: die Netflix-Komödie "Murder Mystery" mit Adam Sandler (52) und die Apple Plus-Serie "The Morning Show" mit ihrer Freundin Reese Witherspoon (43)!

Vor allem die Produktion der Fernseh-Show soll Jen erfüllt haben: "Sie hatte so viel Spaß am Set und hat durchgehend gelacht. Sie hat sich dort am glücklichsten gefühlt und realisiert, dass sie es vermisst hat, regelmäßig an einem TV-Set zu sein", berichtete die Quelle außerdem. Diese Aussage verwundert nicht – hatte die ehemalige Friends-Darstellerin kürzlich regelrecht den Wunsch nach einem Comeback der Sitcom geäußert!

Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Adam Sandler und Jennifer Aniston
Getty Images
Adam Sandler und Jennifer Aniston
Reese Witherspoon und Jennifer Aniston
Getty Images
Reese Witherspoon und Jennifer Aniston
Wie findet ihr es, dass sich Jennifer wieder voll in die Arbeit stürzt?164 Stimmen
158
Als großer Fan bin ich begeistert!
6
Ich weiß nicht, ob es gesund ist, sich derart abzulenken...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de