2018 war für Jennifer Aniston (50) sicherlich kein leichtes Jahr. Schon zu Beginn musste die Schauspielerin einen schweren Schlag hinnehmen: Die Ehe mit Justin Theroux (47) zerbrach nach gerade mal zwei Jahren. Mittlerweile soll sich der Friends-Star von diesem Schock erholt haben und sein Glück in der Arbeit gefunden haben. Deswegen ist Jennifer auch gar nicht auf der Suche nach einer neuen Liebe.

Wie People jetzt von einem Insider erfahren hat, sei die 50-Jährige aktuell besser drauf denn je: "Jen ist total happy und ihr Arbeitsleben füllt sie komplett aus." Nach der zweiten zerbrochenen Ehe sei die "Kill the Boss"-Darstellerin allerdings vorsichtig geworden, was neue Männer angeht. Zudem lege sie es bei Weitem nicht darauf an. "Sie ist in Sachen Dating sehr vorsichtig. Wenn jetzt jemand Neues in ihr Leben kommt, wäre das okay, aber sie ist da überhaupt nicht ungeduldig", führte die Quelle weiter aus.

Tatsächlich dürfte sich die hübsche Blondine momentan sowieso viel lieber mit ihrem Job als mit ihren Gefühlen beschäftigen. Immerhin läuft es da zur Zeit wie geschmiert: Ihr neuer Netflix-Film mit Kollege Adam Sandler (52) knackte gerade sämtliche Streaming-Rekorde.

Justin Theroux und Jennifer Aniston bei einem Louis-Vuitton-LaunchGABRIEL BOUYS/AFP/Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston bei einem Louis-Vuitton-Launch
Jennifer Aniston, FilmstarGetty Images
Jennifer Aniston, Filmstar
Adam Sandler und Jennifer AnistonGetty Images
Adam Sandler und Jennifer Aniston
Könnt ihr Jennifers Einstellung zum Thema Dating verstehen?345 Stimmen
338
Ja, ich würde mir da auch eher Zeit lassen.
7
Nein, die Trennung ist doch jetzt schon eine Weile durch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de