Werden sie sich die Folgen rund um ihren Fehltritt im Fernsehen ansehen? In dieser Staffel der Reality-Show Keeping up with the Kardashians steht vor allem ein Thema im Vordergrund: der jüngste Seitensprung von Khloe Kardashians (34) Ex-Freund Tristan Thompson (28) mit Kylie Jenners (21) ehemaliger Freundin Jordyn Woods (21). Ein spannender Stoff, der die Fans des berühmten Clans schon anlässlich der bereits ausgestrahlten ersten Folge vor die Bildschirme zog und wohl auch weiterhin ziehen wird! Ob das aber auch für Tristan und Jordyn gilt?

Im Interview mit Hollywood Life will ein Kontakt aus Jordyns Umfeld jedenfalls wissen: Die Influencerin kann es gar nicht erwarten, sich selbst wieder in der Flimmerkiste zu sehen! "Sie schaut die Show, wann immer sie kann, weil sie neugierig ist", gibt die Quelle preis. Gespannt sei das Model vor allem darauf, wie viele Details der Geschichte es tatsächlich in die Folgen geschafft haben. Das bedeute aber trotzdem nicht, dass sie ihre einstigen Vertrauten nicht vermisse.

Im Gegensatz zu Jordyn wird Tristan den Fernseher an den kommenden "Keeping up with the Kardashians"-Abenden wohl eher ausgeschaltet lassen: "Tristan hat nicht vor, auch nur einmal KUWTK zu schauen. [...] Die Show ist ihm egal", heißt es seitens eines Insiders. Dass die Sendung den Basketballer kein bisschen interessiert, liege aber auch daran, dass er sie früher genauso wenig angesehen habe. Dass er nun darin auftaucht, sei kein Grund für ihn, plötzlich damit anzufangen.

Khloe Kardashian und Tristan Thompson im Juni 2018Splash News
Khloe Kardashian und Tristan Thompson im Juni 2018
Jordyn Woods, ModelInstagram / jordynwoods
Jordyn Woods, Model
Tristan Thompson, BasketballerInstagram / realtristan13
Tristan Thompson, Basketballer
Welches Verhalten könnt ihr eher nachvollziehen?550 Stimmen
390
Jordyns! Ich würde auch wissen wollen, wie die Kardashians die Geschichte aufziehen!
160
Tristans, ich würde mich nicht dafür interessieren...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de