Darf Prinz George (5) bald wieder bei einer Trauung mitwirken? Schon auf den Hochzeiten seiner Tante Pippa Middleton (35) und seines Onkels Prinz Harry (34) schlüpfte der älteste Spross von Prinz William (37) und Herzogin Kate (37) in die Rolle des "Page Boys" und bestritt gemeinsam mit der Braut den Gang zum Altar. Zuletzt übernahm er die Aufgabe an Prinzessin Eugenie (29) Hochzeit mit Jack Brooksbank (33) im vergangenen Oktober. Schon bald soll der Fünfjährige eine weitere ihm nahestehende Person auf dem Weg begleiten: Georges ehemalige Lehrerin soll nämlich demnächst einen Freund seines Papas heiraten!

Wie The Sunday Times berichtet, soll Lucy Lanigan-O'Keeffe in der vergangenen Woche den Heiratsantrag ihres Freundes Thomas van Straubenzee angenommen haben. Die stellvertretende Schulleiterin der Thomas’s Clapham war Prinz Georges Lehrerin im Fach Lern- und Achtsamkeitsunterrichts an der Schule in Battersea. Thomas hingegen gilt als alter Freund von Prinz William und war Taufpate von Prinzessin Charlotte (4). Und auch Harry soll eine enge Verbindung zu dem Chef einer Immobilienfirma und dessen jüngerem Bruder Charlie pflegen: Bei der Hochzeit des Herzogs von Sussex halfen Thomas und Charlie als Platzanweiser. Zudem wird Charlie hoch als Taufpate für Harrys Sohn Archie Harrison gehandelt.

Für Thomas handelt es sich nicht um die erste Hochzeit. 2013 heiratete er Lady Melissa Percy. Doch auch bei seiner zweiten Eheschließung dürften die Söhne von Prinz Charles (70) zu den Hochzeitsgästen zählen.

Die Bridesmaids und Page Boys von Pippa MiddletonGetty Images
Die Bridesmaids und Page Boys von Pippa Middleton
Prinz George und Oriny William an Harrys und Meghans HochzeitGetty Images
Prinz George und Oriny William an Harrys und Meghans Hochzeit
Die Bridesmaids und Page Boys von Prinzessin EugenieGetty Images
Die Bridesmaids und Page Boys von Prinzessin Eugenie
Glaubt ihr, dass Prinz George wieder in die Rolle als "Page Boy" schlüpfen wird?590 Stimmen
174
Nein, das war sicherlich nur bei Hochzeiten innerhalb der Familie der Fall.
416
Ja, das kann ich mir schon gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de