Wo ist nur ihr Bikini-Oberteil hin? Schon vor wenigen Tagen stellte sich Daniela Katzenberger (32) via Social Media fast hüllenlos zur Schau: Den BH ihrer Schwimm-Garderobe hatte sie einfach weggelassen – wenn auch nicht ganz. Die Kultblondine hat ihre Brüste nicht entblößt gezeigt, sondern mit einem optischen Trick für ausreichende Bedeckung gesorgt. Jetzt zeigt sie sich erneut scheinbar nackt in den sozialen Netzwerken. Wird die Katze etwa langsam zu einer Wiederholungstäterin?

Auf Instagram teilte die Blondine gleich zwei Schnappschüsse aus dem Pool, auf denen sie sich ungewohnt sinnlich und professionell gibt. Besonders ins Auge fällt, dass von einem Bikini-Oberteil weit und breit nichts zu sehen ist. Geht die Katze etwa nackt planschen? Verwunderlich wäre es nicht, denn für Dani wäre es nicht das erste Mal mit einem solchen Schnappschuss für Verwirrung zu sorgen.

Auffällig an diesen Fotos ist aber, dass kein einziger Kommentar darunter zu sehen ist. Auch unter ihrem vorherigen Schnappschuss, auf dem sie mal eben die Hüllen fallen ließ, ist keine einzige Anmerkung ihrer Follower zu finden, wo doch sonst unter ihren Postings immer viel geschrieben und gelacht wird. Es scheint, als habe die Auswanderin diese Funktion gezielt abgestellt.

Daniela Katzenberger auf Mallorca, Juni 2019Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger auf Mallorca, Juni 2019
Daniela Katzenberger, Juni 2019Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Juni 2019
Daniela Katzenberger im Juni 2019ActionPress
Daniela Katzenberger im Juni 2019
Wie findet ihr Danis Schnappschuss?256 Stimmen
210
Einfach hot!
46
Ein bisschen zu freizügig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de