Daniela Katzenberger (32) geizt nicht mit ihren Reizen! Wer die Kultblondine kennt, weiß: Ihr Äußeres ist ihr wichtig. Zwar zeigt sich die Frau von Lucas Cordalis (51) auch immer wieder ungeschminkt, doch eigentlich liebt sie es, sich mit Make-up in Szene zu setzen. Auch ihren Körper verpackt die junge Mama gerne in tollen Outfits. Aber nicht nur in schicken Klamotten macht die Katze eine gute Figur, wie sie jetzt beweist: Auf ihrem Social-Media-Kanal scheint sich die Reality-Queen völlig hüllenlos zu präsentieren!

Auf Instagram veröffentlichte Dani ein Bild von sich im Schwimmbad. Mit ihren Armen stützt sie sich darauf auf dem Beckenrand ab und gewährt so einen Blick auf den Ansatz ihres Dekolletés. Aber Moment mal – warum sieht man eigentlich so viel von ihrem Ausschnitt? Normalerweise würde sich an dieser Stelle wohl ein Bikini-Oberteil befinden, auf dem inszenierten Foto ist davon aber keine Spur. Ob die Katze womöglich ein trägerloses Bandeau-Stöffchen hinter dem Beckenrand versteckt oder tatsächlich hüllenlos badet, wird auch auf dem nächsten Plantsch-Bild mit Töchterchen Sophia (3) nicht ganz klar.

Der Katze selbst kommen bei ihrem Posting allerdings offenbar andere Gedanken. "So geschminkt geht man eigentlich nicht schwimmen, aber sieht halt fürs Foto besser aus. Muss ja auch nicht immer alles Sinn machen", schrieb sie dazu und schien sich damit gegen mögliche kritische Fan-Kommentare wappnen zu wollen. Am Ende machte Daniela allerdings kurzen Prozess und deaktivierte die Kommentarfunktion unter ihrem Post.

Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter Sophia CordalisInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter Sophia Cordalis
Daniela Katzenberger auf der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018GeorgWenzel/face to face/ActionPress
Daniela Katzenberger auf der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2018
Daniela Katzenberger beim 1Live Krone Radio Award 2018Michael Gottschalk/Getty Images
Daniela Katzenberger beim 1Live Krone Radio Award 2018
Glaubt ihr, Daniela verzichtete beim Schwimmen auf ihren Bikini?341 Stimmen
122
Sieht ganz danach aus.
219
Das glaube ich kaum.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de