Hat es sich Scott Disick (36) mit dieser Aktion endgültig bei seiner Freundin Sofia Richie (20) verscherzt? Seit Mai 2018 schweben der Reality-TV-Star und das Model eigentlich auf Wolke sieben, doch in den vergangenen Wochen ist bereits häufiger über eine Liebeskrise spekuliert worden. Besonders nachdem der 36-Jährige mit seiner Ex Kourtney Kardashian (40) und den gemeinsamen Kids im Urlaub war – ohne Sofia. Jetzt bringt Scott den nächsten Hammer – er hat Sofia aus seiner Sendung geext!

Ende des Sommers wird Scotts eigene Reality-TV-Show "Flip It Like Disick!" erscheinen. Nun soll sich der Frauenschwarm laut RadarOnline dazu entschieden haben, dass seine Freundin darin keine Rolle spielen werde. "Sofia wurde aus Scotts Show geschnitten, weil sie nichts Interessantes beigetragen hat", erläuterte ein Informant, der dem Unternehmer nahe steht. Allerdings halte Scott sich die Option offen, bei schlechten Quoten auf die Szenen mit der 20-Jährigen zurückzugreifen!

Diese Worte dürfte Sofia nur äußerst ungern hören. "Es scheint der Anfang vom Ende zu sein für Sofia und Scott. Scott ist ständig beschäftigt und wenn er nicht von Kris Jenner herumkommandiert wird, ist er bei seinen Kindern oder arbeitet an seiner Sendung", erzählte die Quelle weiter.

Sofia Richie und Scott Disick im Mai 2019 in Los AngelesSETC / MEGA
Sofia Richie und Scott Disick im Mai 2019 in Los Angeles
Sofia Richie im Juni 2019Instagram / sofiarichie
Sofia Richie im Juni 2019
Scott Disick und Sofia Richie in HollywoodAction Press / Perez/X17online.com
Scott Disick und Sofia Richie in Hollywood
Glaubt ihr, dass die Beziehung von Sofia und Scott noch lange hält?1709 Stimmen
1503
Nein, ich würde Scotts Verhalten an Sofias Stelle nicht tolerieren!
206
Ja, die beiden lieben sich und meistern solche kleinen Krisen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de