Emotionale Worte von Giannina Haupt! Im April verstarb ihr Mann, der Modeblogger Carl Jakob Haupt (✝34), im Alter von nur 34 Jahren an Magenkrebs. Bis zuletzt wich seine Frau ihm nicht von der Seite und das änderte sich auch nicht, nachdem das Herz des Berliners aufgehört hatte zu schlagen. Die 25-Jährige verriet nun: Sie verbrachte noch mehrere Stunden zusammen mit ihrem verstorbenen Mann.

Gegenüber Bild gab Gia intime Einblicke in ihre Gefühlswelt als Witwe und offenbarte: "Ich habe noch eine Nacht neben meinem verstorbenen Mann geschlafen. Das war nicht gruselig oder komisch, es war irgendwie natürlich. Wenn ein Mensch geht, dann riecht er erst mal noch so wie immer und fühlt sich auch so an", erklärte sie. Man vermisse zwar viel, aber trotzdem habe es gutgetan, ihn noch einmal spüren zu können, betonte sie und fügte hinzu: "Ich konnte noch eine letzte Nacht mit ihm verbringen, ihn vollweinen – und ihm sagen, wie sehr ich ihn liebe."

Carl und Gia waren gerade einmal drei Monate zusammen, als er 2016 die tödliche Diagnose erhielt. "Wir haben damals beschlossen, dass uns dieser Mist nicht kleinkriegen wird. Wir haben quasi in einen überpositiven Kampfmodus geschaltet", erklärte die Influencerin. Da es keine Heilungschancen für Carl gab, hatte das Paar auch beschlossen, sich das Jawort zu geben – erst 2018 fand ihre Trauung statt.

Giannina Haupt, InfluencerinInstagram / gia_escobar
Giannina Haupt, Influencerin
Carl Jakob Haupt, BloggerActionpress/ Tamara Bieber
Carl Jakob Haupt, Blogger
Carl Jakob und Gia HauptInstagram / gia_escobar
Carl Jakob und Gia Haupt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de