Diese traurige Nachricht löste in ganz Deutschland tiefe Bestürzung aus: Lisa Martinek (✝47) verstarb vergangenen Freitag völlig überraschend während [Artikel nicht gefunden] in Italien. Das plötzliche Ableben der Schauspielerin, die vor allem aus Krimiproduktionen wie "Das Duo" bekannt ist, traf Fans, Freunde und Familie dabei gänzlich unerwartet – denn die Blondine stand mitten im Leben! Die TV-Darstellerin plante sogar noch, im Juli für eine Serie vor der Kamera zu stehen.

Nach einem erfolgreichen Auftakt der Anwaltsserie "Die Heiland" im vergangenen Herbst hatte Das Erste im April eine zweite Staffel mit Lisa in der Hauptrolle angekündigt. Die 47-Jährige verkörperte in diesem Format bis zuletzt die blinde Strafverteidigerin Romy Heiland. Die Dreharbeiten zu den sechs neuen Episoden sollten bereits im Juli beginnen – wie und ob die Serie ohne Lisa weitergeht, ist bislang nicht bekannt.

In einem früheren Interview mit Prisma beschrieb Lisa ihre Rolle als Anwältin noch voller Bewunderung so: "Zu "Die Heiland" hatte ich Lust, weil ich es spannend fand, in die Welt einer realen Person einzutauchen, die mich faszinierte und mit der ich immer wieder gerne Zeit verbringe."

Lisa Martinek im November 2018 in Berlin
Getty Images
Lisa Martinek im November 2018 in Berlin
Lisa Martinek im April 2017 in Hamburg
Getty Images
Lisa Martinek im April 2017 in Hamburg
Lisa Martinek im Januar 2018 in Köln
Getty Images
Lisa Martinek im Januar 2018 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de