Was für eine Braut! Sophie Turner (23) und Joe Jonas (29) haben es vor einer Woche wieder getan – nach ihrer spontanen Heirat in Las Vegas gaben sich die Turteltauben am 29. Juni in Frankreich im Beisein ihrer Familie und Freunde erneut das Jawort. Dieses Mal war die Zeremonie jedoch deutlich prachtvoller: ihre Heiratslocation war ein altes Schloss, die Gästeliste hochkarätig. Von der Feier selbst gibt es noch keine Fotos – bis jetzt! Denn das Ehepaar teilt jetzt den ersten Hochzeitsschnappschuss – und zeigt der ganzen Welt neben ihrem Glück auch ihre wundervollen Outfits!

Auf Instagram teilen die Verliebten ein Bild, das frisch nach ihrer Trauung entstanden ist: Die beiden laufen darauf freudestrahlend und Hand in Hand vom Altar durch die applaudierende Gästeschar. Auf dem Schwarz-Weiß-Bild ist auch Sophies ganz besonderes Kleid zu sehen: Die Schauspielerin trägt eine weit ausgestellte Märchenrobe mit süßen Stickereien und langen Spitzenärmeln, ein süßer Schleier bedeckt ihr Haupt. Nicht nur der Stoff, sondern auch der tiefe Rückenausschnitt ist zudem ein besonderes Highlight, wie ein Pic des Designers zeigt. Die festliche Robe wurde nämlich von einem guten Freund der Game of Thrones-Darstellerin entworfen: Nicolas Ghesquière, der für Louis Vuitton arbeitet. Sophies Schatz Joe ließ seiner Braut den großen Auftritt – er trug einen schlichten Anzug.

Bereits nach ihrem Eheschluss in Amerika hatte Sophie ihren alten Namen abgelegt und heißt mittlerweile wie ihr Ehemann. Diesen Zustand vermerken der Musiker und die TV-Bekanntheit auch auf ihrem Wedding-Foto: "Mr und Mrs Jonas", kommentieren sie.

Sophie Turner in ihrem HochzeitskleidInstagram / nicolasghesquiere
Sophie Turner in ihrem Hochzeitskleid
Sophie Turner und Joe Jonas im Juni 2019Getty Images
Sophie Turner und Joe Jonas im Juni 2019
Sophie Turner und Joe Jonas in ParisNeil Warner/MEGA
Sophie Turner und Joe Jonas in Paris
Wie gefällt euch Sophies Kleid?1059 Stimmen
684
Richtig gut! Das Kleid steht ihr wundervoll!
375
Na ja, ist nicht so meins!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de