Sie wurden zu Mann und Frau erklärt – schon wieder! Vor wenigen Wochen hatten sich Joe Jonas (29) und Sophie Turner (23) bereits in einer spontanen Las Vegas-Trauung die ewige Liebe geschworen. Seither warteten Fans, vermutlich aber vor allem ihre Familien nur darauf, dass sie sich erneut, dieses Mal in ihrer Gesellschaft, das Jawort geben. Nachdem der Jonas-Clan und Sophies beste Freunde im Laufe der Woche bereits nach und nach in Frankreich eingetroffen sind, war es heute endlich so weit: Die Schon-Eheleute haben zum zweiten Mal geheiratet!

Wie E! News berichtet, soll es heute in Sarrians im Süden Frankreichs zum heiß erwarteten Gelübde-Austausch gekommen sein. Laut der Quelle sollen Joe und Sophie ihren großen Tag in einer Location voller eleganter Blumen und Glaskerzen gefeiert haben. Nach der Zeremonie soll es für die frisch Vermählten und ihre Gäste zum Empfang ins Château de Tourreau gegangen sein. Erste Worte des doppelt verheirateten Paares stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch aus.

Der Morgen des romantischen Events habe laut des Berichterstatters ganz traditionell angefangen: Sophie und Joe haben sich offenbar voneinander getrennt fertiggemacht. Die Zeit bis zum Wiedersehen haben sie aber angeblich beide mit edlen Tröpfchen etwas erträglicher gemacht: "Sophie hat mit ihren Freundinnen Champagner getrunken und gebruncht. Joe hatte ein paar Shots mit seinen Trauzeugen, um seine Nerven zu beruhigen", wollte der Insider wissen.

Kevin Jonas und Sophie Turner in Las Vegas 2019Instagram / diplo
Kevin Jonas und Sophie Turner in Las Vegas 2019
Sophie Turner und Joe Jonas in ParisNeil Warner/MEGA
Sophie Turner und Joe Jonas in Paris
Sophie Turner und Joe Jonas im Februar 2019Getty Images
Sophie Turner und Joe Jonas im Februar 2019
Wie findet ihr es, dass Joe und Sophie ihren Hochzeitstermin bis zur letzten Sekunde nicht verraten haben?1664 Stimmen
1645
Richtig so, es ist ihr Tag!
19
Als Fan fand ich das schon schade...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de