Tori Spelling (46) und Dean McDermott (52) haben ziemlich turbulente Zeiten hinter sich. Vor einigen Jahren ging er ihr fremd, was ihn fast die Beziehung kostete. Doch er kämpfte um die Liebe und konnte die Beverly Hills, 90210-Darstellerin wieder für sich gewinnen. Aktuell sind die beiden glücklicher denn je und genießen ihr Familienleben mit fünf Kindern. Könnte sich etwa schon bald Baby Nummer sechs auf den Weg machen?

Gespräche über Familienzuwachs im Hause Spelling-McDermott gab es bereits, doch wie es scheint, ist die Babyplanung abgeschlossen. “Tori würde es lieben, noch eins zu bekommen”, verriet Dean im Interview mit HollywoodLife. Für ihn komme das allerdings nicht infrage: “Ich genieße die Zeit mit denen, die wir haben. Und das tut Tori auch. Tori weiß, dass es einfach zu viel wäre, ein sechstes Kind zu haben.” Eine weitere Schwangerschaft sei zwar ausgeschlossen, doch an die vergangenen fünf erinnere sich Dean gerne zurück: “Sie liebt es, schwanger zu sein. Sie sieht wunderbar aus, wenn sie schwanger ist. Aber ich denke, wir sind damit fertig.”

Wie es mit fünf Kindern unter einem Dach abläuft, könnte bald wieder Thema einer Reality-Show werden. Dean verriet nämlich auch, dass bereits ein neues Fernsehformat im Gespräch ist.

Tori Spelling und Dean McDermottGetty Images
Tori Spelling und Dean McDermott
Tori Spelling auf einer Veranstaltung in L.A. 2016Michael Boardman/WENN.com
Tori Spelling auf einer Veranstaltung in L.A. 2016
Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren KindernMatt Winkelmeyer/Staff/Getty Images
Tori Spelling und Dean McDermott mit ihren Kindern
Was glaubt ihr – ist das Thema Nachwuchs wirklich durch?499 Stimmen
259
Niemals, da kommt bestimmt noch ein Baby.
240
Bestimmt, fünf Kids ist ja auch schon eine Hausnummer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de