Es war wieder ein riesiges Rätsel-Raten bei der neuen Folge der beliebten Musik-Show The Masked Singer. Welche Promi stecken hinter den mysteriösen Verkleidungen? Das hochkarätige Rate-Team, bestehend aus Ruth Moschner (43), Max Giesinger (30), Collien Ulmen-Fernandes (37) und Gast-Juror Elton (48), hatte die wildesten Theorien über mögliche Teilnehmer. Und auch in dieser Episode wurde wieder ein Kandidat demaskiert – es traf den singenden Schmetterling!

Und hinter den Flügeln versteckte sich Susan Sideropoulos (38), für die die Show zu Ende ist. Es war ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. In der ersten Runde traten Engel, Grashüpfer und Panther gegeneinander an, dabei musste die Raubkatze zittern. In der zweiten Runde hieß es: Schmetterling gegen Kuschelmonster, wobei zog der Schmetterling den Kürzeren. Bei dem Match Kudu gegen Kakadu ging der Kudu als Sieger hervor. Das letzte Duell wurde vom Eichhörnchen und von dem Astronauten ausgetragen, dabei gewann der Astronaut.

Ein weiteres Thema der aktuellen Folge war das Outfit und die Körperbehaarung von Max Giesinger. Bei der Auftaktsendung, wurde im Netz heftig über das dichte Brusthaar des "Wenn sie tanzt"-Interpreten diskutiert. So entschied er sich bei Folge zwei für ein höher geschlossenes Oberteil.

Susan Sideropoulos im Januar 2018Getty Images
Susan Sideropoulos im Januar 2018
Der Kakadu von "The Masked Singer" 2019Getty Images
Der Kakadu von "The Masked Singer" 2019
Der Panther von "The Masked Singer"Getty Images
Der Panther von "The Masked Singer"
Das Eichhörnchen von "The Masked Singer"Getty Images
Das Eichhörnchen von "The Masked Singer"
Hättet ihr gedacht, dass der Schmetterling heute gehen muss?1944 Stimmen
767
Ja, habe ich mir schon gedacht!
1177
Nein, damit hätte ich nie gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de