Im vergangenen Jahr war sie in aller Munde! Marie Wegener (18) nahm an der 15. Staffel von DSDS teil – und setzte sich am Ende im Finale durch. Mit süßen 16 Jahren war das Show-Küken somit die jüngste Gewinnerin in der Geschichte der Casting-Show. Mittlerweile ist es allerdings recht ruhig um die Sängerin geworden. Am Samstag feiert die "Königlich"-Interpretin ihren 18. Geburtstag – doch was treibt Marie eigentlich sonst so?

Sie ist auf jeden Fall der Musik treu geblieben: Nur einen Tag vor ihrer offiziellen Volljährigkeit veröffentlichte Marie am Freitag ihre neue Single "Countdown". Und danach soll schon bald ein ganzes Album erscheinen, wie die Blondine via Instagram Ende Juni verkündete: "Die restlichen Aufnahmen für mein neues Album, welches am 13.09 erscheint und schon vorbestellbar ist, finden gerade in Hamburg bei Madizin im Studio statt." Auch nach ihrer DSDS-Zeit wird man in Zukunft offenbar einiges von Marie zu hören bekommen!

Mit ihrem neuen Song bleibt die junge Frau jedenfalls ihrem Schlager-Image treu – optisch hat sie sich hingegen sichtlich verändert: Früher trug sie ihre Haare in einem natürlichen Blond und mit bravem Pony. Heute setzt sie stattdessen auf einen aufgehellten und deutlich kürzeren Style.

Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018Instagram / mariewegener_official
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Marie Wegener im DSDS-HalbfinaleMG RTL D / Stefan Gregorowius
Marie Wegener im DSDS-Halbfinale
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018Instagram / mariewegener_official
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Freut ihr euch auf Maries neue Musik?2222 Stimmen
953
Ja, ich mag sie total gerne!
1269
Na ja, mich interessiert sie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de