Ist dieser Track ein Friedensangebot an einen alten Freund? Am 2. Juli erschien der Song “Brothers”, den Kanye West (42) gemeinsam mit Charlie Wilson aufgenommen hat. Der Titel lässt die Fans wild spekulieren. Viele sind sich sicher: Kanye wolle mit der Nummer seinem langjährigen Weggefährten Jay-Z (49) beweisen, dass die beiden für immer Brüder sein werden – trotz allem, was zwischen ihnen vorgefallen ist.

Wie Hollywood Life berichtet, deuten Rap-Fans den Songtext als ehrliche Botschaft von Kanye an seinen Kumpel Jay-Z. “So I’m sorry for all the miscues, how about I admit that I miss you, I miss the fam and our brotherhood”, heißt es unter anderem in der Nummer. Zu Deutsch: “Ich entschuldige mich für all die Fehler. Wie wäre es zuzugeben, dass ich dich vermisse? Ich vermisse die Familie und unsere Brüderlichkeit.” Der “Gold Digger”-Interpret selbst hat sich zu den Spekulationen bisher noch nicht geäußert.

Die Freundschaft zwischen den zwei Rappern glich in den vergangenen Jahren einer Achterbahnfahrt: Jay-Z half Kanye in den frühen 2000ern, seine Karriere voranzutreiben. Aus der geschäftlichen Beziehung wurde eine Freundschaft, die sogar zu einem gemeinsamen Album führte. Doch seit Jay-Z und seine Gattin Beyonce (37) 2014 der Hochzeit von Kanye und Kim Kardashian (38) fernblieben, gibt es dauerhaft Knatsch.

Kanye West in New YorkRon Asadorian / Splash News
Kanye West in New York
Musiker Jay-Z während einer Konzerts in Virginia Beach CityCraig Barritt/Getty Images for Something in the Water
Musiker Jay-Z während einer Konzerts in Virginia Beach City
Kanye West und Kim Kardashian bei einer Veranstaltung in New YorkDimitrios Kambouris / Getty
Kanye West und Kim Kardashian bei einer Veranstaltung in New York
Was denkt ihr, entschuldigt Kanye sich hier echt bei Jay-Z?348 Stimmen
242
Auf jeden Fall!
106
Nee, das könnte alles mögliche bedeuten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de