Bauer sucht Frau International lockt Woche für Woche immer noch mehr Zuschauer vor den Fernseher! Nachdem Moderatorin Inka Bause (50) schon zahlreiche einsame Farmer innerhalb von Deutschland verkuppelt hat, widmet sie sich nun auch den deutschstämmigen Bauernherzen weltweit. Und das mit Erfolg, zumindest was die Quoten angeht: Der Ableger des Kuppelformats Bauer sucht Frau hat bereits die Vier-Millionen-Marke geknackt! Im Gespräch mit Promiflash gibt die Moderatorin nun das Erfolgsrezept der Liebes-Show für Landwirte preis.

"Ich glaube, weil auch die Bauern von uns so authentisch rübergebracht werden und auch präsentiert werden", erklärt die Blondine im Gespräch mit Promiflash das Interesse der Fans an der Show. Gleichzeitig verliere die Sendung aber nicht an Charme, Witz und Unterhaltung. "Unsere Frauen wollen nicht in erster Linie ins Fernsehen. Die wollen halt in erster Linie diesen Typus Menschen kennenlernen. Und ich glaube, daran ist auch begründet, dass wir einfach auch so 'nen guten Erfolg haben", schlussfolgert sie. Auch die langjährige Kuppel-Erfahrung und das eingespielte Team tragen ihrer Meinung nach zum Gelingen des Flirt-Formats bei.

Nachdem die Quoten beim Staffel-Auftakt noch nicht ganz so hoch waren und dem Original bei Weitem nicht das Wasser reichen konnten, kann sich RTL jetzt über einen gewaltigen Publikum-Zuwachs freuen. Wie Quotenmeter berichtet, schalteten am Montagabend über vier Millionen Zuschauer die TV-Geräte ein – also über 900.000 mehr als zuvor.

"Bauer sucht Frau International"-Kandidat Marco aus ChileTVNOW / Tobias Strempel
"Bauer sucht Frau International"-Kandidat Marco aus Chile
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-ModeratorinRTL
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
Marco, "Bauer sucht Frau International"-KandidatTVNOW / Tobias Strempel
Marco, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat
Teilt ihr Inkas Meinung zum Erfolg der Show?185 Stimmen
158
Ja auf jeden Fall! Das Format zeichnet sich durch Authentizität aus.
27
Nein, ich denke, es gibt andere Gründe für den Erfolg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de