Bauer sucht Frau war gestern – denn bei "Bauer sucht Frau International" verkuppelt Moderatorin Inka Bause (50) jetzt auch über Ländergrenzen hinaus! Bevor im Herbst die neue "Bauer sucht Frau"-Staffel über die Mattscheiben flimmern wird, dürfen die Fans des Flirtformats sich mit dem Spin-off vergnügen. Der Ableger entspricht ganz dem Prinzip des Originals: Einsame Landwirte begeben sich auf die Suche nach der Frau fürs Leben. Ein paar Unterschiede weisen die beiden Sendungen dann aber doch auf – Promiflash verschafft euch einen kleinen Überblick!

Während sich beim Mutterformat insgesamt 13 Bauern in mehreren Folgen auf Partnerjagd begeben, sind es hier nur sechs Kandidaten und fünf Folgen. Im Gegensatz zu ihren Mitstreitern aus Deutschland, die zunächst zwei Damen aufs Scheunenfest einladen können, fällt dieses Event für die deutschstämmigen Farmer im Ausland komplett flach. Die zum Teil ausgewanderten Junggesellen, deren Altersunterschied deutlich unter dem der Teilnehmer im Original liegt, dürfen drei Ladys auf ihren Höfen begrüßen. Twitter-Usern fiel außerdem auf: Die Bewerberinnen bei "Bauer sucht Frau International" seien sehr viel bedachter, was ihr Auftreten vor laufenden Kameras angehe – vor allem das Blondinen-Trio um Bauer Marco aus Chile.

Inka meinte noch vor Ausstrahlung der ersten Folge gegenüber RTL: "Der Erfolg der internationalen Bauern in der normalen Staffel im letzten Herbst war einfach so unglaublich." Sie bewundere vor allem die Frauen, die bereit sind, ihre Heimat für ein Leben außerhalb Deutschlands zu verlassen.

Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-ModeratorinTVNOW
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
Bauer Marco aus Chile mit Antonia, Vanessa und SabrinaTVNOW
Bauer Marco aus Chile mit Antonia, Vanessa und Sabrina
"Bauer sucht Frau International"-LogoTVNOW
"Bauer sucht Frau International"-Logo
Was gefällt euch besser – das Original oder der Ableger?281 Stimmen
139
Ganz klar "Bauer sucht Frau"!
142
Ich mag "Bauer sucht Frau International" tatsächlich lieber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de