So verliebt sind Anna Kournikova (38) und Enrique Iglesias (44) nach all der Zeit noch! Die beiden sind bereits seit über zehn Jahren ein Paar und haben zwei gemeinsame Kinder. Trotz ihres Bekanntheitsgrades haben es die einstige Tennislegende und der Schmusesänger aber geschafft, ihre Beziehung weitestgehend aus der Öffentlichkeit herauszuhalten – und posten nicht einmal Pärchenbilder auf ihren eigenen Social-Media-Kanälen. Umso besonderer ist diese süße Aktion: In einem Interview schwärmte Anna jetzt ganz offen von Enrique!

"Er ist die männliche Version von mir, ich bin die weibliche Version von ihm", stellte Anna kürzlich gegenüber The Sun klar. Obwohl sie und Enrique schon so viele Jahre zusammen seien, verabreden sie immer noch regelmäßig "date nights" und genießen an diesen besonderen Abenden ihre Zweisamkeit. Trotzdem kommt für die Beauty eine Hochzeit mit dem "Duele el corazón"-Interpreten nach wie vor nicht infrage: "Die Ehe ist für mich nicht wichtig. Ich glaube daran, offen zu bleiben und einander zu vertrauen und sich gegenseitig zu respektieren", betonte die 38-Jährige.

Wie heiß es immer noch zwischen Enrique und Anna hergeht, hatte der Popstar vergangenes Jahr in einem Interview verraten: "Wir haben wahrscheinlich mehr Sex als jemals zuvor. Der Sex ist nicht weniger geworden", entgegnete er auf die Frage, wie es um das Liebesleben des Paars nach der Geburt der Zwillinge bestellt ist.

Anna KournikovaInstagram / annakournikova
Anna Kournikova
Enrique Iglesias während eines Auftritts in Las VegasSteve Marcus/Getty Images
Enrique Iglesias während eines Auftritts in Las Vegas
Anna Kournikova und Töchterchen LucyInstagram: Anna Kournikova
Anna Kournikova und Töchterchen Lucy
Was sagt ihr zu Annas Worten?678 Stimmen
144
Viel zu kitschig!
534
Total romantisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de