Beyoncé (37) ist immer für eine Überraschung gut – vor allem musikalisch. Zuletzt bastelte sie am Titelsong anlässlich der Neuverfilmung des Disney-Klassikers König der Löwen, der vor Kurzem Premiere feierte und auf großen Anklang stößt. Gefühlt ganz Twitter ist aus dem Häuschen und lobt das neue Werk aus dem Hause Knowles – das durch viel Gefühl und Soul das Potenzial zum neuen Welthit hat.

Bei den Academy Awards wird bekanntlich jedes Jahr auch der beste Filmsong geehrt. Wenn es nach ihren Fans geht, hat Beyoncé mit ihrem neuen Song “Spirit” den Sieg und somit ihren ersten Oscar bereits in der Tasche. “Ich rieche einen Oscar für die Queen. Ihr Gesang ist einfach himmlisch”, “Also, wenn Beyoncé nicht nominiert wird oder einen Oscar bekommt, bin ich entsetzt” und “Gebt Beyoncé sofort den Oscar für ‘Spirit’”, lauten nur einige der Tweets.

Die musikbegeisterten User können sich schon mal auf Nachschub freuen. Am 19. Juli kommt nämlich, kurz nach dem Kinostart in Deutschland, das ganze Album “The Lion King: The Gift” heraus, das von Beyoncé sowohl produziert als auch kuratiert wurde. Neben der Queen of R’n’B sollen auf dem Album auch weitere “globale Künstler” zu hören sein, die laut dem offiziellen Twitter-Account von “The Lion King” in die Klänge von Afrika eingetaucht sind.

Beyoncé im Oktober 2016 in New YorkGetty Images
Beyoncé im Oktober 2016 in New York
Beyoncé bei der "König der Löwen"-Premiere in Los AngelesGetty Images
Beyoncé bei der "König der Löwen"-Premiere in Los Angeles
Beyonce bei den Grammy Awards 2015Getty Images
Beyonce bei den Grammy Awards 2015
Was sagt ihr – hat sie eine Chance auf den Oscar?250 Stimmen
194
Definitiv – der Song ist einfach klasse.
56
Nee, die Nummer haut mich jetzt nicht so vom Hocker.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de