Ihr Schicksal bewegte ganz Hollywood – und weit darüber hinaus. Im vergangenen Oktober erklärte Selma Blair (47) ganz offen, dass sie an multipler Sklerose leidet. Selma, die mit dem Film "Eiskalte Engel" weltberühmt geworden ist, zeigte sich daraufhin öffentlich mit Gehstock. Seitdem lässt die 47-jährige die Welt an ihrem Leben teilhaben – und überrascht immer wieder mit ihrer Offenheit und ihrem Mut.

Vor Kurzem veröffentlichte Selma ein besonders emotionales Posting auf Instagram. Zu einem Bild, das sie mit ihrem Sohn Arthur (7) zeigt, schrieb sie über einen offensichtlich besonders schweren Tag. "Ich bin aus schlimmen Träumen aufgewacht […]. Ich habe Schmerzen. Mein Hals. Mein Bein. Mein Rücken", schildert sie zu Beginn. Danach beschreibt sie, wie dankbar sie trotz ihrer Erkrankung ist: "Ich halte den schönsten Teil meines Lebens hier in meinen Armen. Ich bin voller Demut und ich weiß ihn zu schätzen", so der Hollywood-Star, der auf dem Foto von Arthur gestützt wird.

Ihre Follower zeigen sich beeindruckt und macht ihr Mut. "Ich liebe dich, Selma. Du bist ein strahlendes Licht", schreibt Blairs Schauspiel-Kollegin Constance Zimmer. Auch weniger prominente Follower sind ergriffen: "Ich wünschte, ich könnte dir deinen Schmerz abnehmen", so ein Fan.

Selma Blair mit ihrem Sohn ArthurInstagram / selmablair
Selma Blair mit ihrem Sohn Arthur
Selma Blair 2019 in KalifornienGetty Images
Selma Blair 2019 in Kalifornien
Arthur Saint Bleick und Selma BlairInstagram / selmablair
Arthur Saint Bleick und Selma Blair
Verfolgt ihr Selmas Instagram-Updates?274 Stimmen
154
Ja, ich finde das berührend und spannend.
120
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de