Nach fünf Jahren ist alles aus! Dina Lohan (56), die Mutter von Skandalnudel Lindsay Lohan (33), hat ihre Beziehung mit ihrem Langzeit-Internetfreund Jesse Nadler beendet. Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass die TV-Persönlichkeit diesen Schritt wählt. Deshalb stellt sich nun die Frage: Ist es tatsächlich für immer? Wenn man Dina Glauben schenken mag, dann ja. Denn nun soll eine Sache das Fass zum Überlaufen gebracht haben.

Bereits vergangenen Monat erklärte Dina die Beziehung zu Jesse für beendet. Damals hatte sich der Kalifornier in der Presse ausgiebig zu ihrer Beziehung geäußert – ohne das jedoch zuvor mit der 56-Jährigen abgestimmt zu haben. Außerdem machte er Lindsay für ihre angeblichen Probleme verantwortlich. Ein absolutes No-Go für Dina. Doch die verzieh ihm offenbar. Jetzt allerdings kam etwas heraus, was für die gebürtige New Yorkerin absolut unverzeihlich sei: Jesse habe Kontakt zu ihrem Ex-Mann Michael Lohan (59)! Das berichtete nun ein Vertrauter Dinas dem Onlineportal TMZ. Neben diversen anderen Gründen für die Trennung sei das der schwerwiegendste, heißt es weiter.

Lindsays Mom ist dem Insider zufolge nun auf der Suche nach einer richtigen Beziehung mit einem Mann, der auch körperlich anwesend sei. Denn kurioserweise sind sich Dina und ihr Internetfreund während ihrer Liaison niemals im realen Leben begegnet!

Lindsay Lohan mit ihrer Mutter DinaGetty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Jesse NadlerTwitter / tiburonbadboy
Jesse Nadler
Dina Lohan, TV-StarGetty Images
Dina Lohan, TV-Star
Könnt ihr verstehen, dass Dina sauer war, dass Jesse Kontakt zu ihrem Ex aufgenommen hat?418 Stimmen
328
Ja, auf jeden Fall!
90
Nein, ich finde das übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de