Bald ist es wieder so weit! Am 23. Juli startet die neue Staffel von Das Sommerhaus der Stars – zu den prominenten Bewohnern des Hauses werden auch Mike Heiter und Elena Miras (27) gehören. Die beiden ehemaligen Love Island-Teilnehmer scheinen aus eigener Sicht für die anstehenden Strapazen ganz gut vorbereitet zu sein: In einem Interview verrieten sie nun, dass sie keiner Konfrontation aus dem Weg gehen werden!

"Streit mit einem anderen Paar wird es 1000-prozentig geben. Sollte das nicht passieren, wäre das ein Wunder", macht Mike bereits vor dem Start der neuen Staffel im Interview mit RTL deutlich. Doch auch seine Partnerin scheint dem Reality-TV-Darsteller in dieser Hinsicht in nichts nachzustehen – die 27-Jährige schickte nämlich gleich mal eine Warnung an die Konkurrenz: "Ich kann ganz gut streiten, so ist das nicht. Ich bin in der Hinsicht ganz gut gewappnet."

Vor allem in einer Hinsicht scheinen sich die beiden auf keinerlei Kompromisse einlassen zu wollen: "Ich schlafe nicht auf dem Sofa. Ich schmeiße die Leute aus dem Bett, das ist mir egal", gab sich Elena schon jetzt angriffslustig. Da in dem Haus aufgrund der geringen Anzahl an Betten aber zwangsläufig einige Teilnehmer mit der Couch Vorlieb nehmen müssen, dürfte ein Streit schon jetzt vorprogrammiert sein.

Elena Miras, ehemalige "Love Island"-TeilnehmerinInstagram / elena_miras
Elena Miras, ehemalige "Love Island"-Teilnehmerin
Elena Miras und Mike Heiter, Reality-TV-StarsInstagram / elena_miras
Elena Miras und Mike Heiter, Reality-TV-Stars
Mike Heiter, TV-GesichtInstagram / mikeheiter13
Mike Heiter, TV-Gesicht
Wie findet ihr Mikes und Elenas Ansage?1388 Stimmen
399
Gut! Das zeigt, wie selbstbewusst die beiden sind.
989
Nicht so toll – das wird für das Zusammenleben bestimmt nicht förderlich sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de