Da geht selbst einem Superstar die Düse! Am vergangenen Sonntag fand in London die Europapremiere der Realverfilmung von König der Löwen statt. Auf dem roten, beziehungsweise gelben Teppich, tummelten sich zahlreiche Promis – natürlich mit von der Partie: Beyoncé (37), die in dem Streifen der Löwin Nala ihre Stimme leiht, und ihr Ehemann Jay-Z (49). Doch auch ein anderes sehr berühmtes Paar ließ sich das Spektakel nicht entgehen: Meghan (37) und Harry (34) waren ebenfalls am Start. Vor einem Treffen mit der Herzogin und dem Herzog von Sussex hatte selbst Queen Bey Bammel...

In der TV-Show von Jimmy Kimmel (51) plaudert der Schauspieler Billy Eichner (40) aus dem Nähkästchen, der in der Neuauflage des Disney-Klassikers die Rolle des Erdmännchens Timon spricht. Er war natürlich auch auf der Premiere und berichtet, dass der gesamte Cast angesichts des hohen Besuchs aufgeregt gewesen sei. "Wir waren alle irgendwie nervös, sogar Beyoncé", erzählt er lachend. Kurz darauf geht Billy dann sogar noch etwas mehr ins Detail: "Besonders nervös macht einen die E-Mail mit dem Protokoll, die man ein paar Tage vorher bekommt. Da steht dann drin, wie man Prinz Harry und Meghan begrüßen soll." Man dürfe die zwei nur mit "Ihre Königliche Hoheit" ansprechen. Außerdem habe man seinen Freund Jared darum gebeten, sich hinter Billy zu stellen und nur zu reden, wenn er angesprochen werde.

Der Schauspielerin meint auch, dass er sich gefragt hat, ob diese Richtlinie auch für Beyoncés Gatten Jay-Z gilt. "Ich weiß es nicht. Ich glaube nicht", verrät er weiter. Offenbar waren die Regeln für das Musiker-Pärchen tatsächlich etwas lockerer – Meghan und Beyoncé umarmten sich sogar. Daraufhin schien Beys Nervosität verflogen zu sein.

Billy Eichner bei der "König der Löwen"-Premiere in LondonGetty Images
Billy Eichner bei der "König der Löwen"-Premiere in London
Seth Rogen, Beyoncé und Billy EichnerGetty Images
Seth Rogen, Beyoncé und Billy Eichner
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Beyoncé bei der "Der König der Löwen"-PremiereGetty Images
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Beyoncé bei der "Der König der Löwen"-Premiere
Könnt ihr die Aufregung des Casts verstehen?337 Stimmen
184
Total, es sind schließlich Meghan und Harry!
153
Nö, das sind doch einfach Menschen wie du und ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de