Willi Herren (44) fühlt sich in seine Jugend zurückversetzt! Am Dienstagabend zogen acht mehr oder weniger prominente Paare in Das Sommerhaus der Stars ein. Mit dabei waren neben dem Mallorca-Sänger und seiner Ehefrau Jasmin auch die Schauspielerin Jessika Cardinahl und ihr Partner Quentin Parker. Während einige Bewohner das Model erst nicht erkannten, legte Willi doch glatt eine Beichte ab: Er war als Teenie in Jessika verliebt!

Nachdem Jessika und Quentin das Haus betreten hatten, kam schon die Frage: Sind die beiden berühmt und wenn ja, warum? Als die Blondine schließlich erklärte, sie habe als junge Frau in mehreren Filmen von Otto Waalkes (71) mitgewirkt, waren besonders die Herren der Schöpfung baff: "Da bekomme ich ja Gänsehaut!", schwärmte Roland Bartsch (48). Willi legte jedoch noch einen drauf: "Die Jessi... da war ich zwölf. Ich hab' die mal verehrt. Ich war mal verliebt in die!", gab der 44-Jährige zu.

Die Zuschauer des Formats dürften wenig erstaunt darüber gewesen sein, dass Willi die 54-Jährige erkannt hat – denn der ehemalige Lindenstraße-Star scheint so gut wie jeden "Sommerhaus"-Promi persönlich zu kennen. Nachdem er Johannes Haller (31) begrüßt hatte, fiel der TV-Darsteller auch Michael Wendler (47) und Benjamin Boyce (50) in die Arme.

Willi und Jasmin Herren bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
TVNOW/Max Kohr
Willi und Jasmin Herren bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
Quentin Parker und Jessika Cardinahl, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer
TVNOW / Gregorowius
Quentin Parker und Jessika Cardinahl, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer
Willi Herren im Mai 2018
ActionPress
Willi Herren im Mai 2018
Habt ihr Jessika im Sommerhaus auch erkannt?463 Stimmen
28
Ja, klar. Sie ist schließlich ziemlich bekannt.
435
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de