Herzogin Meghan (37) darf sich über eine PR-Beratung von ganz oben freuen! Die frischgebackene Mama wird am 4. August 38 Jahre alt. Das öffentliche Interesse an den Geburtstagsfeierlichkeiten der Herzogin ist natürlich riesig. Stattfinden soll die Party auf einem schottischen Schloss. Damit alles glatt über die Bühne geht, hat sich nun Queen Elizabeth II. (93) persönlich eingeschaltet: Sie will Meghan offenbar wertvolle Tipps geben, um peinliche Fauxpas zu vermeiden!

Das britische Staatsoberhaupt soll vorgeschlagen haben, Meghans Geburtstag im schottischen Balmoral Castle zu feiern. Vorher will sie aber ein Vier-Augen-Gespräch mit der Ehefrau von Prinz Harry (34) führen, wie die Daily Mail unter Berufung auf einen Insider berichtet. Die Queen soll die 37-Jährige besonders gern haben und deshalb darauf bedacht sein, jegliche PR-Desaster zu vermeiden. Die Möglichkeit, im Balmoral Castle zu feiern, ist eine große Ehre für Meghan: Die Queen hat seit ihrer Kindheit jeden Sommer dort verbracht. Das Anwesen gilt als ihr Lieblingsschloss. Für die ehemalige Schauspielerin und Söhnchen Archie Harrison wird es der erste Besuch auf dem Landsitz sein.

Das Nachhilfeangebot von der Queen scheint genau zur richtigen Zeit zu kommen: Dass sich Meghan kürzlich in Jeans in Wimbledon zeigte, sorgte für reichlich Kritik. Schließlich sieht der royale Dresscode eine solch legere Kleidung für ein Mitglied der britischen Königsfamilie so ganz und gar nicht vor.

Queen Elizabeth II. beim Royal Windsor Cup Polospiel 2019Splash News
Queen Elizabeth II. beim Royal Windsor Cup Polospiel 2019
Herzogin Meghan und Queen Elizabeth II., 2018ActionPress
Herzogin Meghan und Queen Elizabeth II., 2018
Herzogin Meghan bei der Wimbledon-Meisterschaft im Juli 2019SplashNews.com
Herzogin Meghan bei der Wimbledon-Meisterschaft im Juli 2019
Hättet ihr gedacht, dass die Queen Meghan höchstpersönlich Tipps gibt?603 Stimmen
443
Klar, schließlich gehört Meghan jetzt zur Königsfamilie.
160
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de