Nicht alle verfolgen die Liebes-Schlagzeilen über Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29)! Das Paar scheint sich auf der italienischen Insel Capri langsam aber sicher Richtung Traualtar zu bewegen. Anfang des Monats behaupteten US-amerikanische Medien jedoch, dass das Model und der Tokio Hotel-Gitarrist bereits im Februar in Kalifornien geheiratet hätten. Heidis Ex-Mann Seal (56) scheint von dieser Trauung nichts zu wissen – und sich generell nicht für das Thema zu interessieren!

Daily Mail sprach den "Kiss From a Rose"-Interpret am Dienstag am Flughafen von Los Angeles an und wollte wissen, ob er seiner angeblich frischverheirateten Ex alles Gute wünsche. Die Frage blockte er allerdings ab: "Davon weiß ich gar nichts! Lassen Sie uns lieber über spannendere Dinge sprechen." Über Sport und Fotografie unterhalte er sich beispielsweise sehr gerne. Zu Heidis Hochzeit habe er jedenfalls keine Meinung und dementsprechend nichts zu sagen: "Ich habe einfach generell kein Interesse an dieser Sache. Was soll ich sagen, was wollen Sie von mir hören? Ich bin genauso verwirrt wie Sie." Ob der Musiker aber von L.A. nach Italien geflogen ist, um an Heidis und Toms Feier auf Capri teilzunehmen, ist nicht bekannt.

Seal und die 46-Jährige hatten im Mai 2005 geheiratet und drei gemeinsame Kinder bekommen. Sieben Jahre nach der Eheschließung war das Liebes-Aus der beiden allerdings besiegelt und die Germany's next Topmodel-Jurorin reichte die Scheidung ein.

Heidi Klum und Tom Kaulitz am Flughafen von Neapel, Juli 2019Salvatore Franchini/IPA / SplashNews.com
Heidi Klum und Tom Kaulitz am Flughafen von Neapel, Juli 2019
Sänger SealGetty Images
Sänger Seal
Seal und Heidi Klum 2011Getty Images
Seal und Heidi Klum 2011
Glaubt ihr wirklich, Seal ist das Liebes-Glück seiner Ex völlig egal?1165 Stimmen
618
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
547
Nein, ich denke, er tut nur so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de