Hat Laura Müller (19) im Sommerhaus der Stars vielleicht Freundinnen fürs Leben gefunden? Die Schülerin kämpft in der Fernsehsendung zusammen mit ihrem Partner Michael Wendler (47) um den Titel "Promi-Paar des Jahres". In der portugiesischen Finca trifft sie unter anderem auch auf Love Island-Star Elena Miras (27) und Ex-Bachelor-Kandidatin Yeliz Koc (25). Letztere war vor den Dreharbeiten fest überzeugt, dass sie sich bestens mit der 19-Jährige verstehen würde – ob sie damit recht behielt? Im Promiflash-Interview verrieten Elena und Yeliz, wie sie Laura im Sommerhaus erlebt haben.

So richtig viel haben viel gesehen oder gehört hat man von der Wahlamerikanerin wohl nicht. "Sie hat uns gar nicht an sich ran gelassen, weil die so auf Michael fixiert war, was sehr, sehr schade ist", erklärte Elena gegenüber Promiflash. Sie sei eben noch jung und man habe gemerkt, dass sie sehr unsicher ist. Dabei betonte Michael doch immer wieder, wie reif seine bessere Hälfte doch ist und dass sie ihrem zarten Alter weit voraus sei.

Auch bei Yeliz wollte der Funke nicht so recht überspringen. "Also wir haben uns echt überhaupt nicht gut miteinander verstanden, weil wir hatten auch keine Gesprächsthemen", erzählte die Beauty. Wenn Laura überhaupt mal mit ihr geredet habe, sei es nur um ihr Influencer-Dasein und ihre TV-Erfahrungen gegangen.

Michael Wendler und Laura Müller beim radio B2 SchlagerhammerAction Press/Defrance
Michael Wendler und Laura Müller beim radio B2 Schlagerhammer
Elena MirasInstagram / elena_miras
Elena Miras
Yeliz KocInstagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc
Seid ihr überrascht, dass die beiden sich nicht mit Laura verstanden haben?8810 Stimmen
8085
Nein, das war doch klar!
725
Ja, irgendwie schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de