Es war wieder ein kunterbuntes Chaos bei der aktuellen Ausgabe von Promi Shopping Queen: Diese Woche traten TV-Gesicht Verona Pooth (51), Moderatorin Eva Brenner und 90er-Star Jasmin Wagner (39) gegeneinander in dem beliebten Fashion-Duell an. Die Aufgabe: Das Motto "Casino Royal – Beweise mit deinem Outfit ein glückliches Händchen" perfekt umzusetzen. Welcher der drei Ladys gelang das wohl am besten und wer tritt damit in die Fußstapfen der vorherigen Sieger Bonnie Strange (33) und Boris Alexander Stein?

Mit knappem Vorsprung konnte sich Blümchen-Sängerin Jasmin durchsetzen. Von ihren Konkurrentinnen bekam die brünette Beauty für ihr perfekt inszeniertes bodenlanges Kleid, kombiniert mit edlen Accessoires, ganze 18 Punkte. Es folgten neun Credits von Stardesigner Guido Maria Kretschmer (54) – damit zog sie an den zwei anderen Mädels vorbei. Auf dem silbernen Platz landete damit Verona Pooth, die von ihren Mitstreiterinnen 17 und von Guido sieben Werteinheiten einheimsen konnte. Damit landete Eva auf dem letzten Platz.

Letzte Woche gab es gleich zwei Gewinner, da es zum ersten Mal in der Geschichte von "Promi Shopping Queen" ein Pärchen-Special gab. Dabei konnten sich Bonnie Strange und ihr Partner Bobby gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Jasmin Wagner und ihre Begleitung bei "Promi Shopping Queen"Instagram / jasminwagnerofficial
Jasmin Wagner und ihre Begleitung bei "Promi Shopping Queen"
Verona Pooth, TV-GesichtTVNOW / Dirk Borm
Verona Pooth, TV-Gesicht
Papis Loveday und Verona PoothTVNOW / Dirk Borm
Papis Loveday und Verona Pooth
Hättet ihr mit diesem Ergebnis gerechnet?830 Stimmen
591
Ja, sie hatte das beste Outfit!
239
Nein, das hat mich schon sehr überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de