Heidi Klums (46) Ex-Ehemann Seal (56) hatte angeblich keine Ahnung von ihrer Hochzeit mit Tom Kaulitz (29)! Dabei war es am vergangenen Wochenende [Artikel nicht gefunden] schlechthin: Die Model-Mama und der Tokio Hotel-Gitarrist gaben sich auf einer Jacht vor der italienischen Insel Capri das Jawort. Nicht auf der Gästeliste standen offenbar der Brautvater Günther Klum (73) und der "Love's Divine"-Interpret. Paparazzi haben bei dem Sänger noch einmal nachgehakt: War ihm das Liebesspektakel seiner Verflossenen total egal?

Am Flughafen von Los Angeles wurde Seal abgefangen und gefragt, ob er sich bei Heidi gemeldet habe. Er antwortete: "Nein, ich war ziemlich beschäftigt." Derzeit sei der 56-Jährige auf Tour und komme gerade von einem Auftritt in Neapel zurück. Von dort wäre es nur ein Katzensprung zur Insel Capri gewesen – zum Kreis der Eingeweihten habe der Bühnenstar und Vater von drei gemeinsamen Kindern mit Heidi aber nicht gehört: "Ich habe keine Ahnung. Ich wusste noch nicht mal, dass sie in Italien heiratet", kommentierte Seal sein Fehlen.

Während es von der aktuellen Eheschließung etliche Fotos gibt, existieren von Heidi und Seal keine öffentlichen Pics vor dem Traualtar. Ob die Model-Mama damals mehr Wert auf Privatsphäre gelegt hat?

Heidi Klum vor ihrer Trauung auf Capri
Splash News
Heidi Klum vor ihrer Trauung auf Capri
Seal im November 2018
Getty Images
Seal im November 2018
Tom Kaulitz und Heidi Klum im August 2019 auf Capri
Splash News
Tom Kaulitz und Heidi Klum im August 2019 auf Capri
Glaubt ihr Seal, dass er nichts von der Hochzeit von Heidi und Tom wusste?1681 Stimmen
1154
Ich glaube schon, dass er die Wahrheit sagt. Es wäre auch seltsam gewesen, wenn er da gewesen wäre.
527
Nein, ich denke schon, dass Heidi ihn eingeladen hat – er ist sicher von sich aus nicht erschienen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de